Nintendo hat Zelda Wii U absichtlich nicht gezeigt

link

Für viele Fans fehlte auf der gestrigen Nintendo Direct ein wirklich Kracher Titel. So wünschte man sich neue Ankündigungen oder erste Spielszenen aus dem komplett neuen Zelda für Wii U. Nach der Ausstrahlung stellte sich dann etwas Enttäuschung ein, da Nintendo nur bereits angekündigte Spiele gezeigt hat und mit Donkey Kong Country: Tropical Freeze nur eine neue Ankündigung gemacht hat. Laut Sihgeru Miyamoto hat man bei Nintendo darüber gesprochen ob man das neue Zelda bereits jetzt zeigen soll. Nintendo ist zum Schluss gekommen, dass die Zeit für eine solche Enthüllung derzeit noch nicht gekommen ist.

Shigeru Miyamoto führte weiter an, dass der Titel bereits weiter in der Entwicklung ist, als viele Leute glauben. Wann man eine passende Ankündigung bzw. Präsentation erwarten kann, gab Herr Miyamoto nicht an.

Die nächsten Termine für erste Gamepaly-Videos wäre die kommende Tokio Game Show oder die Gamescom. Da Nintendo neue Spiele in Zukunft aber vermehrt über Nintendo Direct Ausgaben ankündigen will, könnte es auch eine überraschende Nintendo Direct mit neuen Infos geben.

Im laufe der Woche erwarten uns wahrscheinlich noch mehr interessante Informationen von Nintendo. Alle Infos findet Ihr wie gewohnt auf unserer Startseite.

Quelle

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

6 Responses to “Nintendo hat Zelda Wii U absichtlich nicht gezeigt”
  1. Tayeb sagt:

    SChade war eigentlich der einzige Grund für mich die Direct anzuschauen 🙁 naja mit mario und co kommen auch lustige Games raus 🙂

  2. FliP sagt:

    Hauptgrund is meiner Meinung nach, dass man sich das Geschäft mit Wind Waker nicht selbst versauen will!
    Wenn die Leute sehen, wie weit das neue Zelda ist, kaufen sie WW nicht, weil sie lieber auf das neue warten.
    Für mich ok, weil ich WW eh gekauft hätte, da ichs damals nich gespielt hatte.
    Aber wenigstens ein klitzekleines Promobildchen hätte man doch zeigen können…obwohl der Hype vielleicht alle anderen Ankündigungen in den Hintergrund gerückt hätte. Na ja, nichts genaues weiß man nicht. Freuen wir uns halt auf das, was wir bereits gesehen haben, und das war ja auch alles nicht von schlechten Eltern!

  3. noggaman sagt:

    Also ich hätte beides geholt, da ich keinen GameCube hatte.^^

  4. evil32 sagt:

    Naja ich schätze mal das wir nach weihnachten mehr übers neue zelda erfahren und ichbnähme an da es heist es ist weiter in entwicklung das es auch anfang bis nitte 2014 released wird

    • FliP sagt:

      Da würd ich nich drauf wetten. Mein Tipp ist frühestens Ende 2014, pünktlich zum Weihnachtsgeschäft!
      Ein Zelda kommt doch meist zum Weihnachtsgeschäft, oder? Skyward Sword kam ja schlußendlich auch erst zum Weihnachtsgeschäft! Ich denke nicht, dass es zu den heiligen drei Königen kommt…,Ostern glaub ich auch weniger! Ich sag des kommt zum Weihnachtsgeschäft. Denn sowas macht Weihnachten zu einem grandiosen Fest!!!
      Weihnachtsgeschäft, Weihnachtsgeschäft, Weihnachtsgeschäft!!! 😛 😛 😛

  5. NightHawk86 sagt:

    Wii U Daily will nun jedoch erfahren haben, dass der erste Zelda-Titel für Nintendos neue Konsole 2014 erscheinen wird. Das Gaming-Blog beruft sich auf eine interne Quelle, die nicht näher benannt wird. Auch über das Design des Spiels will der anonyme Informant einiges erfahren haben.

    So hieß es am 06.09.2012 man kann also ehr von mitte bis ende 2014 ausgehen ..leider -.-

Hinterlasse ein Kommentar!

Du musst dich anmelden um ein Kommentar zu schreiben

Aktuelle Tests

Donkey Kong Country Tropical Freeze Test

90%

Unepic Test

80%

Super Mario 3D World Test

80%

Call of Duty Ghosts Wii U Test

70%

Sonic Lost World Test

60%
!-- W3TC-include-js-head -->