Die aktuellen Wii U Verkaufszahlen aus Japan 21 – 27. April 2014

media_create_japanMedia Create hat heute wie gewohnt die aktuellen Verkaufszahlen aus Japan veröffentlicht. Die Wii U schafft es in dieser Woche abermals nur auf Platz 5 und bleibt somit mit 5.710 verkauften Konsolen hinter der PlayStation 3. Platz 1 geht wie gewohnt an den Nintendo 3DS mit 33.987 verkauften Handhelds.

Japan Hardware Verkaufszahlen

Nintendo 3DS 33.987 (19.943)
PlayStation Vita 23.942 (19.038)
PlayStation 4 12.712 (14.396)
PlayStation 3 6.726 (6.468)
Wii U 5.710 (5.204)
PSP 1.954 (2.094)
Xbox 360 242 (240)

Japan Software Verkaufszahlen

01./00. [PSV] Sword Art Online: Hollow Fragment # (Bandai Namco Games) {2014.04.24} (¥6.664) – 136.736 / NEW <80-100%>
02./00. [3DS] Theatrhythm Final Fantasy: Curtain Call # (Square Enix) {2014.04.24} (¥6.264) – 75.867 / NEW <40-60%>
03./01. [3DS] Yo-kai Watch (Level 5) {2013.07.11} (¥4.800) – 62.683 / 820.504 <80-100%> (+28%)
04./05. [3DS] Mario Party: Island Tour (Nintendo) {2014.03.20} (¥4.800) – 17.007 / 327.592 <80-100%> (-3%)
05./00. [PSV] BlazBlue: Chrono Phantasma (Arc System Works) {2014.04.24} (¥6.264) – 12.139 / NEW <40-60%>
06./00. [WIU] Famicom Remix 1+2 (Nintendo) {2014.04.24} (¥3.086) – 11.020 / NEW <40-60%>
07./04. [PS3] 3rd Super Robot Wars Z: Jigoku-Hen (Bandai Namco Games) {2014.04.10} (¥8.715) – 9.468 / 188.246 <80-100%> (-54%)
08./10. [3DS] Kirby Triple Deluxe (Nintendo) {2014.01.11} (¥4.800) – 7.719 / 589.925 <80-100%> (+7%)
09./06. [PSV] 3rd Super Robot Wars Z: Jigoku-Hen (Bandai Namco Games) {2014.04.10} (¥7.689) – 6.826 / 146.415 <80-100%> (-53%)
10./03. [3DS] Phoenix Wright: Ace Attorney 1-2-3 – Naruhodo Selection # (Capcom) {2014.04.17} (¥4.309) – 6.367 / 32.438 <60-80%> (-76%)
11./00. [PS3] Monster Hunter Frontier GG: Premium Package (Capcom) {2014.04.23} (¥6.264) – 5.731 / NEW <40-60%>
12./07. [3DS] Style Savvy: Trendsetters – Tokimeki Up! (Nintendo) {2014.04.17} (¥4.936) – 5.721 / 18.243 <60-80%> (-54%)
13./16. [3DS] Puzzle & Dragons Z (GungHo Online Entertainment) {2013.12.12} (¥4.400) – 5.290 / 1.381.772 <80-100%> (+7%)
14./00. [PS3] Harem Tengoku da to Omottara Yandere Jigoku Datta (Nippon Ichi Software) {2014.04.24} (¥7.344) – 5.189 / NEW <60-80%>
15./12. [PS3] Metal Gear Solid V: Ground Zeroes (Konami) {2014.03.20} (¥2.980) – 5.096 / 227.621 <80-100%> (-24%)
16./15. [3DS] Pokemon X / Y # (Pokemon Co.) {2013.10.12} (¥4.800) – 5.007 / 4.349.950 <80-100%> (+1%)
17./11. [PS3] Samurai Warriors 4 # (Koei Tecmo) {2014.03.20} (¥7.560) – 4.923 / 229.524 <80-100%> (-26%)
18./00. [PS3] MuvLuv: Photon Flowers # (5pb.) {2014.04.24} (¥6.264) – 4.763 / NEW <60-80%>
19./21. [3DS] Fossil Fighters: Infinite Gear (Nintendo) {2014.02.27} (¥4.800) – 4.428 / 151.037 <80-100%> (+7%)
20./02. [PS4] Final Fantasy XIV Online: A Real Reborn # (Square Enix) {2014.04.14} (¥3.394) – 4.401 / 38.680 <60-80%> (-87%)
21./19. [WIU] Wii Party U # (Nintendo) {2013.10.31} (¥4.935) – 4.280 / 717.216 <80-100%> (-5%)
22./20. [WIU] New Super Mario Bros. U # (Nintendo) {2012.12.08} (¥5.985) – 4.134 / 1.139.393 <80-100%> (-1%)
23./13. [WIU] Just Dance Wii U (Nintendo) {2014.04.03} (¥6.156) – 4.118 / 39.095 <60-80%> (-31%)
24./18. [3DS] Monster Hunter 4 # (Capcom) {2013.09.14} (¥5.990) – 4.088 / 3.447.989 <80-100%> (-10%)
25./00. [3DS] MapleStory 3DS (Nexon) {2014.04.24} (¥4.752) – 4.064 / NEW <40-60%>
26./24. [3DS] Animal Crossing: New Leaf # (Nintendo) {2012.11.08} (¥4.800) – 3.807 / 4.129.174 <80-100%> (+11%)
27./00. [PSP] Chronostacia # (Idea Factory) {2014.04.24} (¥6.264) – 3.610 / NEW <60-80%>
28./00. [3DS] Mario Kart 7 (Nintendo) {2011.12.01} (¥4.800) – 3.476 / 2.227.684 <80-100%>
29./14. [3DS] Crayon Shin-Chan: Arashi o Yobu Kasukabe Eiga Stars! (Bandai Namco Games) {2014.04.10} (¥5.119) – 3.431 / 25.173 <60-80%> (-39%)
30./00. [PSP] Kuroyukihime: Snow Black # (QuinRose) {2014.04.24} (¥6.480) – 3.309 / NEW <60-80%>

Quelle

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

43 Responses to “Die aktuellen Wii U Verkaufszahlen aus Japan 21 – 27. April 2014”
  1. SeSei sagt:

    In Prozent sind das etwa +10% für die WiiU und (wieder) über 10% minus für die PS4. Fragt euch mal selbst: Wie lange ist es her, dass ihr es für utopisch gehalten habt, die WiiU könnte fast die Hälfte der wöchentlichen Verkaufszahlen der PS4 erreichen? ein Viertel war es noch vor wenigen Wochen. Das Aufholen geht weiter und weiter, und das alles noch VOR Mario Kart, das nicht zuletzt wegen dem gratis Zusatzspiel (Z.B. Pikmin 3) einschlagen wird wie eine Bombe. Inzwischen halte ich es für durchaus realistisch, dass die WiiU in Japan mit Mario Kart den großen Gegenschlag führt und dauerhaft an der PS4 vorbeiziehen wird. Es kommen ja noch andere super Exklusivtitel für die U dieses Jahr, um den Impuls aufrecht zu erhalten. Was meint ihr? Die Frage richtet sich natürlich an Nicht-Trolle 😉

    • Chris sagt:

      Chill mal ab Sesei, du steigerst dich da immer so rein obwohl das eh nix daran ändern kann.

      Ich sags mal so, die Wii U wird sich sicher bessern, aber das was WAR kann sie jetzt nicht mehr wegmachen
      und dir Verkäufe werden auch nicht mehr so in die höhe schnellen als das man die Situation der U als „gut“ bezeichnen kann.

      Nichtsdestotrotz bleibt sie für mich zumindest die bis jetzt beste „NextGen“ Konsole, Verkaufszahlen sind ein anderes Thema und mir, wie schon oft erwähnt eigendlich relatief wurscht!

    • Dr.Doom sagt:

      Junge, das ist Japan, lebst du in Japan, wir nicht!
      Genauso gut könntest sagen die WiiU hat 39% in München hinzugewonnen, interessiert nur keinen, da es nicht relevant ist.

      Weltweit hat die WiiU -12% verloren und nicht einmal 30.000 Stück verkauft.
      Die PS 4 über 140.000.
      % interessieren keinen, ausser vielleicht dich.

    • SeSei sagt:

      Die PS4 hat stärker verloren, als die WiiU. Ergo ist der Abstand in den wöchentlichen Verkäufen (wieder mal) kleiner geworden. Aber dieses „völlig unbedeutende Detail“ ignorierst du natürlich wieder.

    • Dr.Doom sagt:

      @ SeSei
      Interessiert doch nicht ob die PS4 nun ein paar % verloren hat.

      PS = 140.000 Verkaufte Einheiten
      gegen
      WiiU = 28.000 Verkaufte Einheiten

      alles andere ist wischi waschi von dir.

    • SeSei sagt:

      Schlag mal das Wort „Trendwende“ im Duden nach, du begnadetes Genie.

    • Chris sagt:

      @Sesei Um was gehts dir hier eigendlich?
      Um PS4 VS Wii U, um Konsolenkrieg, ums Aufgeilen am Verlust der Konkurrenz oder um die Tatsache das die Wii U nicht den Erfolg bringt den Nintendo erwartet hat und die Verkaufszahlen auch nach Super Mario 3D World und Donkey Kong Country Tropical Freeze weiterhin nicht das sind was sie seien sollten?

      Wiegesagt, ich hab Spass mit meiner U, wahrscheinlich genauso wie du, aber das ändert nix daran das die Verkaufzahlen Weltweit ziemlich mies sind!
      Da lass die PS4 mal raus, die wurde nur durch den Hype der letzten E3 und dem guten Marketing so hoch gepusht, was Nintendo leider beides nicht getan hat, leider!

  2. FliP sagt:

    Ich halte es ebenfalls möglich, das WiiU zumindest im japanischen Sektor einige Momente die Nase vorn haben wird.
    Hoffentlich ist dies nur der Stein des Anstoßes und Nintendo gelingt es dieses Maß zu halten…

  3. Mr.Ash sagt:

    Ach der liebe SeSei wieder, lebt weiter in seiner Traumwelt. 12712 PS4’s gegen 5710 WiiU’s, jaja Nintendo holt mächtig auf… . Glaubt eigentlich noch irgendwer an den Stumpfsinn den er von sich gibt?

  4. Chris sagt:

    @Mr. Ash Kann dich verstehen, aber so abwertend hätt ichs jetzt nicht formuliert^^
    Ich nehms auch nicht mehr ernst.

    SeSei hats halt satt das jeder (ausgenommen ne Hand voll Nintendofans) die PS4 so dermaßen als NextGen Offenbarung hochhypt und die U weiterhin nur als dumme Kiddiekonsole links liegengelassen wird.
    Ich sehs da auch so, nur leider kann man da nix machen, da hilf auch kein Aufgegeile an Verkaufszahlen, vorallem auf einer Wii U Seite!
    Wenn dann sollte er mal in ein Sonyforum gehen und den Leuten dort mal klar machen das Nintendo kein Kinderspielzeug is sondern im Gegensatz zu vielen anderen, vorallem bei der Konkurrenz zu findenden Publishern noch richtige bugfreie VIDEOSPIELE mach und keine ollen Simulationen die mit Ingamkäufen und Fehlern nur so strotzen!

    Ich will damit nicht sagen das die Konkurrenz schlecht sei, aber was ich damit auf alle Fälle sagen will ist das die Fans, egal ob PS4 oder Xbox nicht sehen das Nintendo auch ohne Highendgrafik usw immernoch gute Spiele macht!

  5. Mr.Ash sagt:

    Nintendo ist aber auch selbst schuld, dass die Wii U von den meisten als Kinderspielzeug angesehen wird. Man fokussiert sich fast ausschliesslich auf niedliche, kindgerechte und familienfreundliche (wie ich dieses Ausdruck hasse) Aufmachung und Inhalte. Da ändern auch Spiele wie RE:Revelations, Ninja Gaiden 3, Assasins Creed & co. nicht viel (besonders wenn diese auch für die Konkurenz verfügbar sind). Ich finde die Wii U per se ist keine schlechte Konsole, doch auch ich bin von Nintendo enttäuscht und sehe für die U kein Potenzial mehr.

    • Chris sagt:

      Naja, Potenzial sehe durchaus schon noch, nur ob Nintendo dies nutzt?

      Es is nur irgendwie alles total verkehrt wenn ich das mal erklären darf!

      Die beiden wohl größten Titel, Mario Kart und Smash Bros werden wohl kaum vom Tablet profetieren, genauso wies eben damals bei der Wii so war!
      Warum dann den teuren Controller so in den Fokus legen wenn er kaum genutzt wird?
      Warum nicht einfach nen gewöhnlichen Pro Controller zur Wii U beilegen und fertig?

      Des weiteren hat Nintendo komplett falsch begonnen was die Spiele von ihnen selbst betrifft!
      Sie haben gesagt der Fokus wird eher wieder auf die Hardcoregamer gerichtet und man wird versuchen die Leute zu überzeugen die sie mit der Wii nicht erreichen konnten!
      Und was kam von BigN zum Release? New Super Mario Bros U!
      Und danach ging es ja nicht unbedingt sehr viel anders weiter, ein bunter Nintendo klassiker nach dem anderen über die ich persönlich sehr glücklich war und noch immer bin wie auch sehr viele andere Nintendofans, nur schafft man sich so neue Käuferschichten? Wohl kaum!
      Wir Nintendofans sind einigermaßen happy mit dem was wir so bekommen, nur was is mit den Leuten die nix mit dem bunten Nintedokram anfangen können?
      Die greifen dann eben zur PS4, Xbox One oder PC was ich ihnen nicht übel nehme, weil nunmal nicht jeder den typischen Nintendostil mag genauso wie ich nix mit Egoshootern und Desgleichen anfangen kann.

      Dann kommt eben noch hinzu das man den Casualmarkt denn man fälschlicherweise wieder bevorzugt nicht mehr richtig abgreifen kann was man eigendlich wissen hätte müssen!

      Dann noch die schlechte E3 Präsentation der U damals wo niemand richtig gecheckt hat was der Tablet Controller da jetzt soll.
      Das Marketing hat sich ja bis jetzt leider kaum verbessert!
      Die letzten Directs waren sehr gut, nur hier wieder, das freut in erster Linie uns Fans, die breite Masse da draußen bekommt das aber kaum mit!
      Die Fehlenden Partnerschaften mit Thirdpartys die sich übrigends oft von Nintendo abwenden weil diese eben nicht grade sehr zuvorkommend sind was Kooperationen angehen, bestes Beispiel hier war damals das zurückhaltende Ausliefern von Kits der U! Andere, also zB Sony greift da einigen Publishern unter die Arme was BigN eben kaum macht bis auf ein paar wenige Ausnahmen.

      Und da gäbs noch soviel mehr zu bemängeln was ich mir an der Stelle aber verkneifen werde sonst bekomm ich von Sesei noch ne 1000 zeilige Antwort XD

      Aber ja, Nintendo selbst hat zumindest Teilschuld!
      Das ist nicht zu dementieren!

  6. Wiiman38 sagt:

    Man darf auch nicht vergessen, das die PS4 fast überall ausverkauft ist. Trotzdem wird MK8 der U einen dicken Verkaufsschub verpassen. Wenn dann noch Zelda auf der E3 gezeigt wird, steigen die Verkäufe garantiert wieder… Die augenblickliche Spieleflaute bei PS4/XOne, trägt sicher auch dazu bei…

  7. SeSei sagt:

    1.: Die PS4 ist fast nirgends in der Welt mehr ausverkauft. Deutschland bildet da fast die einzige ausnahme. In Japan und den USA kriegt man die oft sogar mit Rabatt. Ist ’ne Tatsache, schau auf Amazon.com und Amazon.co.jp nach. Das von dir Wiiman38 sind genau diese unrealistischen Ansichten, weil man den an den Haaren herbeigezogenen PS4 Hype für bare Münze nimmt. Schau dir die Tatsachen an und bilde dir dann eine eigene Meinung. Wenn du dich einfach der allgemeinen Überzeugung anschliesst, glaubst du einen Haufen Lügenmärchen. Aber wie gesagt, schau’s dir auf Amazon.com bzw. Amazon.co.jp. an, und bilde dir dann eine Meinung.
    2.: Chris und Mr.Ash: Es ist mir nach wie vor ein Rätsel, wieso ihr euch so daran aufgeilt, Jemanden zu treten, der gerade dabei ist, sich vom Boden aufzurappeln. Die WiiU mein ich natürlich ^^. Bloß nie mal ein positives Signal zur Kenntnis nehmen, immer und ausnahmslos auf allem rumbashen. Dieser Artikel hier besagt, dass die WiiU in nur sieben Tagen +10% Verkaufszahlen hingelegt hat, während der Hauptkonkurrent in der selben Zeit 10% verloren hat. Und ihr spielt euch wieder einmal so auf, als wäre das ein weiterer Beweis für die jämmerliche Unterlegenheit der WiiU und Nintendo im Allgemeinen. Das ist in etwa so, als würde euer Lieblingsverein im Fußball ein Spiel 3:0 gewinnen, während der Hauptkonkurrent 0:3 verliert, und ihr nehmt das allen ernstes als Anlass, den Abstieg herbeizureden. Das ist doch geisteskrank hoch zehn. Freut euch doch mal, dass es eine positive Neuigkeit gibt, was ist daran so schlimm?!?!?!

    • Mr.Ash sagt:

      Besuchte hier in der Schweiz neulich mehrere Fachmärkte und die PS4 war nirgends sofort zu bekommen. Selbst die XBOX one (die wohlgemerkt in der Schweiz noch gar nicht offiziel erhältlich ist, erst im Oktober 2014) kann man ohne weiteres kaufen. Die Wii U stehen überall Palettenweise rum und niemand kauft sie.
      Also erzähl nicht immer solche Scheisse, dass man die PS4 problemlos bekommt (selber hast du ja nicht mal eine). Und verschone uns mit deinen Amazon Quellen, als ob diese als Referenz herhalten könnten. Wenn man die PS4 so problemlos bekommt wie du immer schreibst, dann bestell dir doch mal eine und schau zu wie lange du auf dein Gerät warten wirst. Wenn hier also jemand Lügengeschichten verbreitet dann bist du es.

    • SeSei sagt:

      Ja, du hast recht: Warum sollte einer der allergrößten Onlinehändler, der die PS4 auf zwei der drei Hauptmärkte der Welt (USA und Japan) sofort lieferbar mit bis zu 5% Rabatt verkauft, als Beleg herhalten, dass man die PS4 in weiten Teilen der Welt problemlos bekommt? Was hin ich doch für ein Voll!diot… Danke, dass du mir die Augen geöffnet hast!
      PS: Und wieder hast du recht. 32.176 WiiU-Verkäufe pro Woche (laut VG Chartz) beschreibst du vollkommen richtig als „Niemand kauft sie“. Also bist von uns beiden du bestimmt nicht der Lügner.
      (mühsam unterdrücktes Gelächter im Hintergrund)

  8. SeSei sagt:

    Ach ja, und habe ich schon erwähnt, dass laut VG Chartz inzwischen nicht weniger, als 216 (zwei-hundert-sechzehn) WiiU Spiele erschienen sind? das ist etwa ein Spiel alle 2,5 Tage. Soviel zum Thema, Nintendo habe es sich mit Drittanbietern verscherzt. Es ist immer die selbe Lügenpropaganda. Mr.Ash und Chris: Ist es euch nicht peinlich, so offensichtlich sche!sse zu labern? Es muss euch doch selber wehtun, ständig Sachen zu erzählen, die ein Grundschulkind widerlegen könnte?

    • Mr.Ash sagt:

      Wie schon so oft geschrieben, lebe weiter in deiner Traumwelt. Du bist eine Schande für jeden Nintendofan und merkst es selber nichtmal.

    • SeSei sagt:

      Bitte, wenn’s denn sein muss rechnen wir das eben aus:
      Bei gleichbleibender Tendenz (PS4 -11%, WiiU +17%)
      Woche 2: PS4 ca. 46500 -11% = ca. 42000
      WiiU ca. 9750 +17% = ca. 11500
      Woche 3: PS4 42000 -11% = 37500
      WiiU ca. 11500 +17% = 13500
      Woche 3: PS4 37500 -11% = 33000
      WiiU 13500 +17% = 15750
      Woche 4: PS4 33000 -11% = 29500
      WiiU: 15750 +17% = 18500
      Woche 5: PS4 29500 -11% = 26000
      WiiU: 18500 +17% = 21500
      Woche 6: PS4 26000 – 11% = 23000
      WiiU: 21500 +17% = 25000
      Mathematischer Beweis erbracht, dass die WiiU die PS4 bei gleichbleibender Tendenz in gerade einmal sechs Wochen überholen wird. Ach ja, der Effekt von Mario Kart ist hierbei natürlich noch nicht mit eingerechnet. Dieser „% Schwachsinn“, wie du es nennst, ist die Tendenz, die uns die wahrscheinlichste Zukunft aufzeigt. Natürlich ohne Garantie. Aber wenn das, was in dieser Woche passiert ist, so weitergeht, ist die WiiU in den Sommerferien die Konsole mit der höheren wöchentlichen Verkaufszahl. Aber es wird so nicht weitergehen. Mario Kart kommt.
      Jetzt kannst du mich natürlich weiter beleidigen, meine Berechnung als Schwachsinn abtun und damit allen zeigen, dass fünfte Klasse Schulbildung zu hoch für dich ist. Nur zu, mach dich lächerlich.

    • Mr.Ash sagt:

      Also wenn sich ier einer lächerlich macht dann du.

    • SeSei sagt:

      Wieso, weil ich hier derjenige bin, der rechnen kann? Und übrigens: „hier“ schreibt man mit „h“.

    • Mr.Ash sagt:

      Du armes Opfer.

    • COF sagt:

      @seisei: halt die Ohren steif und lass dich nicht unterkriegen! Nintendo brauch auch Patrioten ! 🙂

    • SeSei sagt:

      Was, unterkriegen? I’m Batman, and I hunt trolls for sports ^–^

  9. SeSei sagt:

    Neueste Verkaufszahlen von VG Chartz jetzt übrigens auch für Europa: WiiU: +17%, PS4 -11%, XBone +-0. „Ein weiterer Beweis für die jämmerliche Unterlegenheit der Versagerkonsole WiiU“. Ist es das, was ihr antworten wolltet? Nehmt die positiven Dinge einfach mal zur Kenntnis.

    • Mr.Ash sagt:

      Und um den % Schwachsinn des SeSei zu verdeutlichen:

      PS4 : 46401 Stk.
      Wii U : 9748 Stk.
      (Quelle VGChartz, Woche bis 19 April Europa)

      Die PS4 hat die Wii U somit nur um weitere 36635 Stk. distanziert (eine Zahl welche die Wii U nicht mal in einem Monat schafft). Die Wii U ist ja sooo am aufholen…

    • SeSei sagt:

      Ach mist, an falscher Stelle gepostet. Hier sollte eigentlich meine Prozentberechnung zwei, drei Posts weiter oben stehen. Sorry ^^ Mr.Ash wird’s freuen, hat er wieder was zum Nachtreten.

    • SeSei sagt:

      Ach ja, und 46401 – 9748 ist nicht 36635, sondern 36653. Ich erspare mir den Kommentar, wer hier wie gut rechnen kann.

    • Mr.Ash sagt:

      Oh, ein Tippfehler meinerseits (3 und 5 vertauscht), nun geht die Welt unter! Du scheinst es echt nötig zu haben dich an deinem klugscheisserischen Gehabe aufzugeilen. Was bist du nur für ein armes Opfer?

  10. ieSeS sagt:

    Ich geh auch total ab mit Verkäufen.

    Hab sogar die komplette Blu-ray Disc-Verkäufe in Deutschland dominiert.

    Man stelle sich vor die komplette Industrie hat einen Verlust von -3% im Jahr 2014 gemacht!!! *laut-lach*

    Und ich hab 2 Blue Rays verkauft. und hatte letzes Jahr nur eine Blue Ray verkauft.
    Das sind VOLLE 200% Gewinn zum Vorjahr!!!

    Hier die Statisik

    Gesammte Videofilm Industire -3%
    ICH +200%

    Da seht ihr mal wer die Hosen anhat!
    Wenn das Brot spricht, haben die Krümmel ruhig zu sein!

    • SeSei sagt:

      Sieh an, Mr. SeSei rückwärts geschrieben. Inzwischen habe ich also schon Nachahmer. Eifere ruhig weiter deinem Idol nach 😀

  11. Chris sagt:

    Ganz ehrlich Sesei, nimms mir bitte nicht böse, aber interprätierst immer so dermaßen viel Schwachsinn in deinen Antworten rein die nix mehr damit zu tun habe was zB ICH gesagt hab!!
    Ich geile mich keineswegs am Versagen einer Konsole auf, wenn dann tust das eher du mit der PS4!

    Wenn man sich immer freut wie kleines Kind wenn man mal kluggeschiessen hat in dem man uns sämtliche Prozentzahlen vor die Augen quetscht dann tu das, aber es is nunmal so das das auch nix daran ändert das sich die U in 1 1/2 Jahren weniger oft verkauft hat als zB die PS4 was mich halt Nintendofan traurig macht und NICHT GEIL, du Hirni!!
    Sorry, aber mir reichts jetzt mal, ich muss mir doch nicht immer von dir Sagen lassen das ich in irgendeiner Weise auf Nintendo rumhacke, nichts Positives zu sagen hab oder gar ein Sonyfanboy bin!!!
    Ich hab dir schon zu genüge meine Situation mitgeteilt und dir gesagt wie und warum ich es so sehe wie es nunmal is und wenn das in dein Fanboyhirn nicht reingeht dann sollten wirs dabei belassen und einfach nicht mehr aufeinander eingehen!

  12. SeSei sagt:

    Cool, muss ich mir endlich keine Beleidigungen mehr von dir anhören! Einen Schwachsinn klugscheissenden Hirni kannst du dann Jemand anders nennen. Und wenn sich die WiiU irgendwann mal tatsächlich besser verkauft, als die PS4, kannst du immer noch von den guten alten Tagen träumen. Kauf dir dann am besten ’ne Vita und reg dich über die auf. Hattest du damals eigentlich ’ne PS3? Du weisst schon, als diese gegen die Wii so schlecht dastand, wie die WiiU gegen die PS4 jetzt. Was ist aus der PS3 eigentlich geworden, nachdem sie Anfangs wie Blei in den Regalen lag? Am Ende waren es sicherlich nur lächerliche 80.000.000 Verkäufe oder so…

    • Chris sagt:

      Und wieder empfielt mir der Herr SeSei eine Sonykonsole und das obwohl er genau weiß das ich mit diesen nix anfangen kann!
      Genauso hatte ich nie ne PS3, aber ja, ich weiß das sie sich zumindest gegen Ende sehr gut verkauft hat und wenn die Wii U das auch schafft dann freut mich das!
      Ich wünsche es mir sogar!! Na, überrascht?

      Als was versuchst du mich eigendlich darzustellen??
      Wenn du die Realität immer so verdrehst dann darfst du dich auch nicht wundern wenn du irgendwann als Hirni bezeichnet wirst, sorry!
      Ich habe nie wirkliche Sympatien für Sony oder gar Microsoft gehabt und war immer Nintendofan, auch wünsche ich ihnen immer das Beste nur wenn sie Mist bauen dann kann ich nunmal nicht darüber hinweg sehen so wie du!
      Und ein paar Prozent in 1, 2 Wochen IN Japan bringen da gar nix wenn die Verkäufe vorher Weltweit mies waren, PUNKT!

      Kannst jetzt gerne mit nem Dierektlink auf Amazon antworten, am besten gleich einen für die Vita und einen für die PS4! Danke schonmal im voraus 😉

  13. blahblub sagt:

    Mein Gott kann jemand diesen MEGA TROLL denn mal Bannen. Sesei du bist mega peinlich für jeden Fan von Nintendo. Geh und komm nie wieder……
    Hast ne Psychose waaa?auf Nintendo hängen geblieben.

  14. IeSeS sagt:

    Ich geh auch total ab mit Verkäufen.

    Hab sogar die komplette Blu-ray Disc-Verkäufe in Deutschland dominiert.

    Man stelle sich vor die komplette Industrie hat einen Verlust von -3% im Jahr 2014 gemacht!!! *laut-lach*

    Und ich hab 2 Blue Rays verkauft. und hatte letzes Jahr nur eine Blue Ray verkauft.
    Das sind VOLLE 200% Gewinn zum Vorjahr!!!

    Hier die Statisik

    Gesammte Videofilm Industire -3%
    ICH +200% *hurhurhur*

  15. SeSei sagt:

    Na sowas, darf man erfahren, warum mein letzter Post vom Admin vor dem Freischalten gelöscht wurde? Ich werde hier wiederholt beleidigt, und dann löscht man meinen Post, in dem ich, Gott ist mein Zeuge, lediglich sagte, es sei gut, in Zukunft nicht mehr dumm angemacht zu werden, und erneut die PS3 als positives Beispiel für eine Trendwende nannte. DAS wird gelöscht, aber dass z.b. Günther mich einmal zum Selbstmord aufforderte, ging klar? Was soll das bitte?

  16. dubongo sagt:

    O M G ! 😀
    Alle einmal tief durch atmen…

    Zum Thema:
    Ich liebe meine Wii U egal was so abgeht! Und ich werde mir eine PS4 kaufen, aber erst wenn sie einmal günstiger geworden ist! Soll heissen, wenn hier wer irgendwas bashen will dann doch bitte Microsoft und ihre „NSA Standleitungs Box“! ;-P

    • SeSei sagt:

      Recht hast du! Verbünden wir uns gegen den gemeinsamen Feind: Die judäische Volksfront! Den wollte ich schon lange mal bringen ^^

      Nee, im ernst: Ich will weder Sony, noch die PS4 bashen. Aber als Hauptkonkurrent, der zudem immer wieder vorgezeigt wird, um die „Unterlegenheit“ der WiiU zu „beweisen“, ist es für die WiiU nunmal durchaus gut, wenn die PS4 Verkaufszahlen sinken. Manche spielen dann stattdessen PC, andere holen sich eine WiiU. Und extrem bedeutsam für den Ruf der U ist es eben nunmal auch, ob sie sich ein Viertel, halb, oder genauso oft verkauft, wie die 4. Dennoch hatte ich früher schonmal über die Lage geschrieben: „Die WiiU soll nach oben an der PS4 vorbeiziehen, nicht die PS4 nach unten“. Um in sieben Jahren auf 80.000.000 Verkäufe zu kommen, wie die PS3 bräuchte die PS4 weltweit ca. 220.000 Verkäufe pro Woche. Da schafft sie momentan gerade mal die Hälfte (Tendenz fallend) und steuert somit zurzeit auf ein Gesamtergebnis von ca. 40.000.000 zu. Das Unglück wünsche ich ihr nicht! (Aber kommt bitte nicht zum tausendsten Mal mit dem Märchen von wegen „weltweit ausverkauft“!). Aber ich bin eben wehement dagegen, den PS4-Erfolg größer zu machen, als er ist, nur um behaupten zu können, die U wäre im Vergleich zur „Über-Konsole PS4“ der reinste Versager.
      So ist das.

  17. blahblub sagt:

    @sesei:
    Welt problemlos bekommt? Was „hin“ ich doch für ein „Voll!diot“… „Bin“ und nicht „hin“

    • SeSei sagt:

      Schön für dich. Möchtest du Pommes dazu?
      Nein, ich will fair sein. Wer andere für schlampige Rechtschreibung kritisiert, muss sich den Schuh auch selber anziehen.

Hinterlasse ein Kommentar!

Du musst dich anmelden um ein Kommentar zu schreiben

Aktuelle Tests

Donkey Kong Country Tropical Freeze Test

90%

Unepic Test

80%

Super Mario 3D World Test

80%

Call of Duty Ghosts Wii U Test

70%

Sonic Lost World Test

60%
!-- W3TC-include-js-head -->