Nintendo auf der E3 2014: Termine und der Livestream *Update

Nintendo-Treehouse-at-E3-2014

In wenigen Stunden startet Nintendo die Übertragung der diesjährigen E3 Pressekonferenz. Wie schon im Vorjahr wird es keine großangelegte Bühnenshow geben, sondern ausschließlich Livestreams. Anders als im vergangenen Jahr präsentiert Nintendo dabei nicht nur eine einzige Nintendo Direct, sondern spricht diesmal etwas genauer über die jeweiligen Spiele. Aus diesem Grund gibt es ganze drei Termine die man als Nintendo Fan in dieser Woche frei halten sollte.

Die Termine für die Nintendo Treehouse E3 Übertragungen:

• Dienstag, 10 Juni um 20:35 Uhr bis etwa 00:00 Uhr morgens
• Mittwoch, 11. Juni um 18:15 Uhr bis etwa 03:00 Uhr morgens
• Donnerstag, 12. Juni um 18:30 Uhr bis etwa 2:00 Uhr morgens

Die eigentliche Nintendo Direct oder besser gesagt das Nintendo Digital Event das als Ersatz für die Bühnenshow dient, startet um 18 Uhr und kann auf Nintendo’s E3 Website angesehen werden. Sobald der Stream bereitsteht haben wir ihn hier natürlich auch verlinkt.

Die Übertragung der Livestreams wird diesmal über Twitch abgearbeitet. Mit etwas Glück sollte es diesmal also nicht zu Ausfällen, Lags und dergleichen kommen.

Eure Erwartungen, Wünschen und Hoffnungen haben wie gewohnt in der Kommentar-Sektion Platz. Wir wünschen euch viel Spaß bei den jeweiligen Übertragungen und gute Stimmung. Eine Übersicht aller bisherigen Themen und Gerüchte zu Nintendo’s diesjährigen E3 Auftritt findet Ihr in der Themenübersicht zur E3 2014.

Quelle 

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

8 Responses to “Nintendo auf der E3 2014: Termine und der Livestream *Update”
  1. Chrischi sagt:

    Gehen die wirklich so lange? Da hat Nintendo scheinbar eine Menge zu zeigen 😀

    Hoffen wir mal, das Reggie damals recht hatte, als er meinte, wir haben die Spiele und fühlen uns gut in der Position in der wir stecken. Hinzukam noch seine Klammer mit Samus drauf. D.h. es könnte Zelda und Metroid geben, überlegt mal, wie super super Fett das wäre. Wenn sie dann noch Codename Steam zeigen und das Miyamotos FPS ist, dann wäre das auch super geil. Ich finde sowieso, Nintendo soll nicht ihr Kinderimage loswerden, aber sie könnten ja sowas wie ein Adult Brand entwickeln, für Ihre Spiele, die für größere gemacht wurden. An sich hat ja Nintendo von fast allen Genres ein Spiel, zwar nie 100%, was das Genre normalerweise bietet (Pikmin 3 und Strategie Spiele, wenn ihr versteht, wie ich das meine), aber doch immer Top Spiele, sie versuchen halt was neues zu bringen. Und genau hier würde ein Nintendo Shooter fehlen. Nintendo wäre der richtige, dem ganze einen neuen Flair zu verpassen. Sie könnten dem ganzen noch Magie oder sowas hinzufügen, sowas wie ein neumodernes Star Wars Jedi Knight, aber halt nicht Star Wars.

  2. A1vis sagt:

    Lol??? Was wollen die den 4-5 stunden am Stück alles zeigen???

    • Oliver sagt:

      Bei den jeweiligen Ankündigungen sprechen die Entwickler dann auch gleich etwas mehr über das Spiel. Könnte gut werden, hoffentlich.

  3. Caro sagt:

    Noli, Treehouse ist also die advanced Version von der Nintendo Direct um 18 Uhr?

    • Caro sagt:

      „Das Nintendo Digital Event startet am 10. Juni um 18 Uhr unserer Zeit. Während der gesamten E3 soll es in diesem Jahr das sogenannte Nintendo Treehouse geben, dass per Livestream übertragen wird und uns mehrere Stunden mit neuen Infos und Entwickler-Interviews versorgen wird.“

      Ah da stehts ja auch 😛

    • Oliver sagt:

      „Der #Nintendo Digital Event auf der E3 Expo beginnt am 10. Juni um 18 Uhr. Euch erwarten brandheiße Neuigkeiten zu demnächst erscheinenden Wii U- und Nintendo 3DS-Spielen. Hier könnt ihr das Ereignis live verfolgen“

      Laut Nintendo’s Facebook. Ich bin jetzt selbst verwirrt

    • Caro sagt:

      Ich glaube – nach Recherche eben 😀 -, die Direct (Nintendo Digital Event) um 18 Uhr ist wie die Pressekonferenzen der anderen Unternehmen und das Treehouse zeigt noch mal mehr Material zu den einzelnen Spielen plus Kommentare der Developer. 20:35 Uhr stimmt also!

  4. Artemos sagt:

    Anscheinend wurde zu früh ein Interview mit Shigeru Miyamoto veröffentlicht, in denen er über neue Spiele spricht, hab den Link mal ins Forum gepackt.

Hinterlasse ein Kommentar!

Du musst dich anmelden um ein Kommentar zu schreiben

Aktuelle Tests

Donkey Kong Country Tropical Freeze Test

90%

Unepic Test

80%

Super Mario 3D World Test

80%

Call of Duty Ghosts Wii U Test

70%

Sonic Lost World Test

60%