Amazon UK verkauft nach Xbox One Präsentation mehr Wii U Konsolen

weeei

Die Vorstellung der Xbox One haben sich viele Spieler etwas anders vorgestellt. Mit der neuen Konsole setzt Microsoft gezielt auf Multimedia-Features und versucht speziell mit TV-Features zu punkten. Die Präsentation sorgte mittlerweile für ein großes Mediendebakel da man mit der neuen Konsole scheinbar auch gezielt den Markt für Gebrauchtspiele aushebeln möchte. Der Kinect 2.0 zwang wird von vielen Spielern auch nicht gern gesehen und Datenschützer sind mittlerweile auch schon auf Microsofts neue Xbox aufmerksam geworden. Die schlechte Presse rund um die Xbox One spielt derzeit nicht nur in die Hände von Sony sondern gibt scheinbar auch der Wii U frischen Rückenwind.

Kurz nach der Präsentation der Xbox One kletterte die Wii U in den Amazon Verkaufscharts für kurze Zeit von Platz 390 auf den Platz Nr. 40. Anfang des Monats kürzte Amazon UK den Preis der Konsole um gut 40 Prozent, da die Verkaufszahlen erst nach der Präsentation von Microsoft anstiegen, könnte die Preissenkung nur mit ein Grund für die besseren Verkaufszahlen sein. Derzeit scheint es eher unwahrscheinlich das sich hierbei ein neuer Trend einstellt.

Genaue Verkaufszahlen liegen derzeit noch nicht vor und werden wahrscheinlich erst in den kommenden Wochen einsehbar sein. Die Wii U Verkaufszahlen sind derzeit unter den Erwartungen was in Großbritannien dazu geführt hat, dass Händler den Preis der Konsole stark reduziert haben um den Lagerplatz frei zu machen.

Quelle

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

30 Responses to “Amazon UK verkauft nach Xbox One Präsentation mehr Wii U Konsolen”
  1. ich sagt:

    Aktuell auf Platz 11 😀

  2. DJ Taco sagt:

    Freut mich wirklich! Trotzdem tut es mir irgendwie leid für die XBOX… Aber egal. Jetzt noch die PS4 ausschalten und dann… Muahaha! Wii U ist die einzige!!! Wobei… Ein wenig Konkurrenz brauchts ja… XDD

  3. Andy sagt:

    schade um die xbox ist es schon… ich bin zwar kein fan der xbox, da es auf der xbox nur einen spieletitel gibt, der mich interessiert und das ist halo! aber nur für halo hab ich mir keine xbox360 geholt und werd mir sicherlich auch keine xbox one holen und nach dem was da nun alles heraus kam, wird um die xbox one ein ganz ganz großer bogen gemacht!

    da warte ich lieber bis die xbox360 im preis fällt und hol mir die mit allen halo titeln! 😉

  4. Tayeb sagt:

    Super:) wii u!!! Vielleivht mach ich mir jetzt keine Freunde aber war mehr als nur sehr enttäuscht von der neuen Box!!! Mein Zimmer wird geschmückt durch die Wiii u, ps3 und ps4 🙂 schade MS habts euch selbst verbaut!

    Sorry dür rechtschreibfehler iphone tastatur!!!

  5. Index sagt:

    *g* …ja das lob ich mir.
    Das mit der Xbox juckt mich nicht.
    Ps4 war ohnehin mein Favorit.
    Was mit Microsoft und deren G ay EA is mir powidl.
    Sony und Nintendo werden mein Wohnzimmer schmücken und daran werd ich sehr sehr sehr vielen Stunden/Tage/Wochen/Monate und Jahre Spass haben .

  6. \,,/ Nintendo \,,/ sagt:

    Dreamcast, Xbox One, wo ist da der Unterschied?

    • Obrok sagt:

      Der Unterschied ist das MS immer noch sehr viel mehr Kohle für Marketing hat und ihre XBox weit weit über die Sega Dreamcast pushen kann. 😉

  7. Lipzon sagt:

    Natuerlich sagen jetzt alle das die XBox One denen nicht ins Haus kommt.
    Aber das ist auch ganzschnellvorbei.
    Hab ja auch gehofft das genug Leute EA Spiele die nur mit Origin laufen links liegen lassen damit die es vllt. wieder abschaffen und jetzt hoert man nixmehr davon.
    Bei SimCity sagt auch keiner mehr was, jetz wo die Server laufen.

    MS wird mit allem durchkommen.

  8. FliP sagt:

    Ich denke auch, das die Box ihre abnehmer findet. Das Prinzip is ja eigentlich auch nicht so übel.
    Es wurde ja auch schon gesagt, dass für den europäischen Markt Verträge mit Sky und Canal+ gemacht wurden. Was die Leute an Win 8 stört is mir auch nicht klar. Ich finds gut.
    Die Aussage, dass man weniger auf High End Grafik setzt stört mich auch nicht und das die Box halt ne allroundbox is, is halt so. Wenn man da jetzt überlegt, das damit nicht nur Gamer, sondern auch Technikfreaks und TV Junkies angesprochen werden, dann könnte das tatsächlich keine so schlechte Sache sein.
    Ankreiden muss man aber einfach die Art und Weise mit der man den Kunden gängelt und ihm Zwänge auferlegt! Und das in ziemlich ausuferndem Maße.

  9. Wolfgang sagt:

    Naja, die Sache mit den Gebrauchtspielen ist ein KO-Kriterium.

    • Caro sagt:

      Richtig. Das und die Videoüberwachung. Dass es sich um einen Allrounder handelt, kann ja auch ein Vorteil sein.

  10. onc sagt:

    Die cam ist echt der hammer … wer weiß was da programmiert ist und ich wette das hacker auf die konsole richtig geil sind…

  11. NEON3569 sagt:

    Microsoft hat eine neue Konsole präsentiert!!! Juhu!!! OH! Es ist doch nur ein neuer PC 🙁

  12. onc sagt:

    Möchte hier mal anmerken dass die wiiu sich besser verkauft hat als die ps3 und xbox 360 zum release. Immer diese panik mache xD

    Es ist zwar unter erwartungen seitens nintendo aber angst haben muss man nicht.

    • FliP sagt:

      Also Angst hab zumindest ich für meinen Teil eh nicht. Angst, oder zumindest ein bischen Bange, würde es mir erst werden, wenn die Konsole nach der Revitalisierung mit den wichtigen first-party Spielen und neuer Werbeoffensive immernoch hinter PS360 rangiert, was ich jedoch in Anbetracht dessen, was kommt nicht vorstellen kann.
      Ein Hauptgrund für die eher bescheidenen Zahlen, sehe ich immernoch in der bisher fehlenden Bewerbung der Konsole!
      Man könnte ja fast sagen Nintendo hat uns Erstkäufer als Betatester verheizt. Sie haben die Konsole auf den Markt geworfen, nahezu ohne eigene Launchtitel und außer Zombie U auch vom third-party support her nur mit Spielen ausgestattet, die auf anderen Systemen schon längst ihre Zeit rum hatten…Man könnte meinen das war strategisch so geplant.
      Sie hauen die Konsole möglichst zeitig vor der Konkurenz, mit einem noch unausgereiften OS raus, damit sie den Vorsprung nutzen können um nach den Wünschen der Kunden das OS zu patchen, und eventuell die Preise zu optimieren, den eshop auszubauen und schlußendlich pünklich zur E3 mit ’ner fetten Werbekampange, tollen first-party Titeln und einem ausgereiften, leichtenfüßigen OS aufzutrumpfen!
      Es wird ja sogar gemunkelt, dass Titel wie Pikmin 3 und ein Mario Kart längst fertig sind und künstlich zurück gehalten werden, bis Nintendo mit allem zufrieden ist und anfängt die Konsole aktiv zu bewerben.
      Is klar, das Spiele, die auf dem Markt sind, bevor die Konsole richtig Fuß gefasst hat, sich eher mittelmäßig verkaufen. Das wäre Fatal, wenn man bedenkt, wie heißbegehrt Pikmin3 ja jetzt schon bei den Fans ist und man würde es raushauen, bevor die Konsole richtig bekannt ist. Leute die in den nächsten Wochen erst ne Wii U, aufgrund der plötzlich einsetzenden Werbung kaufen, sind potenzielle Käufer von Pikmin 3, da man eher ein neues Spiel zu einer Konsole kauft, als eins, das schon seit drei Monaten im Regal versauert ist!
      Deshalb bin ich ja auch so auf die nächsten Wochen und Monate nach der E3 gespannt. Ich denke es kommt einiges tolles auf uns als Nintendo Spieler zu und ich freu mich wie zu Kleinkindzeiten auf die kommenden Titel. 😀

  13. onc sagt:

    Ja da hast schon recht… nintendo nutzt den vorsprung bestimmt. Viele sagen aber auch sie haben ihn verspielt ist aber schwachsinn wenn man sich bissle mit marketing auskennt 🙂

  14. Nobody sagt:

    Also da sich hier wohl kein Experte für Märkte befindet, wird sich hier auch keiner wirklich“ auskennen. Sondern nur seine eigene Meinung/Erfahrung gesammelt haben.

    Ich führe in Hessen ein doch sehr Große Videothek.
    Leider muss man hier sagen.. wo Sony und MS mehr als genug umsatz einbringen, kann ich glücklich sein, wenn man 2-5 WII-U Spiele ausgeliehen sind.
    Selbst die Wand mit Pc-Spielen oder die 2 Wände mit PS-2 Spielen läuft besser.

    Ich hoffe das Nintendo noch punkten kann, aber wenn da nicht schnell was kommt, sieht es echt nicht gut aus.
    Und wenn wirklich die großen Hersteller von Spielen, keinen Grund mehr sehen, etwas für die WII U herzustellen.. wird es richtig kritisch.
    Denn ein 2 mal schaffen sie es nicht, mit deiner Konsole zu landen, auf der es fast nur Partyspiele gibt.

    • FliP sagt:

      2-5 Wii U Spiele? Gibt es denn überhaupt soviele…? 😉
      Nee, jetzt mal Spaß beiseite! Aber ist es dennoch nicht so, dass es auf dem Markt mittlerweile ein weitaus breitgefächertes PS360 Angebot gibt, als für Wii U?
      Und von den ca 25 Spielen, gibt es doch gerade mal 5 gute, oder? Der Rest sind eher mittelmäßige Portierungen, von Spielen, die schon vorher auf anderen Systemen liefen.
      Wie läuft denn das 3DS und alte Wii Geschäft? Auch eher schlecht und vorher auch schon? Denn könnte man ja annehmen, das Nintendospieler generell ne andere Mentalität haben.
      Also in meinem Bekanntenkreis hat von denen, die Nintendokonsolen haben noch nie jemand ein Spiel in der Videothek geliehen, da wird mehr untereinander getauscht. Obwohl ich jetzt auch von meinen Sony und MS spielenden Freunden (ja, die hab ich auch im Freundeskreis 😀 ) nicht wirklich behaupten kann, dass sie je ein Spiel geliehen haben.
      Nun ja, vielleicht is das aber nur hier in meinen spießbürgerlichen Kreisen so. 🙂
      Ansonsten denk ich, dass hier wohl kaum Experten für Märkte sind. Wir machen es wie Pachter und seine Analysekollegen und mutmaßen, spekulieren und hoffen glaub ich alle bloß und das auch noch entgegen der Tatsache, dass Pachter dafür bezahlt wird und wir nicht… 🙁
      Da das Geschäft mit der Wii U ja bisher eh schlecht läuft, kann man wohl auch davon ausgehen, dass das Verleihgeschäft nicht soviel besser läuft, oder? Also zumindest ich hätte jetzt nicht erwartet, das die Videothekenbesitzer „JUUUUHHHHUUUU lasst alles wie is, die verleihen sich wie geschnitten Brot!“ rufen.
      Grundtenor bleibt also: Wenn Nintendo sich nich kümmert, gehts gegen die Wand! Und so is es auch. Nintendo hällt sich jedoch recht bedeckt mit ihren Plänen für die Zukunft, was ja auch irgendwo verständlich ist. Es is halt nur durchgesickert, dass sie sozusagen nach der E3 nen Relaunch planen. Da wir hier aber wie gesagt ja nur spekulieren können und nich drin stecken, wissen wir nicht was die Zukunft bringt, also hoff ich einfach mal, das zumindest noch solange alles gut geht, bis das ganz neue Zelda fertig ist…
      Ansonsten natürlich weiterhin viel Erfolg im Videothekengeschäft und toi, toi ,toi, dass Nintendo das Ruder bald rum reißt und auch die Wii U Titel sich blad zumindest annähernd gut verleihen, wie PS360 Titel. 😉

    • onc sagt:

      Also bei uns leiht man sich allg keine spiele aus der videothek wurde bei uns sogar komplett abgeschafft.

      Also wenn man ein bisschen in der schule aufgepasst hat da reicht schon der bachelor oder Gymnasium ist ja wohl das marketing nun auch nicht so schwer zu sehen. Natürlich sind es Vermutungen aber das ist ja normal im marketing sonst würde es ja kopiert werden bzw kein effekt erzielen.

      Warum reden alle immer von einem schlechten start seitens nintendo wiiu.

      Wie schon gesagt ist die ps3 und xbox360 schlechter gestartet. Es war lediglich unter der erwartung seitens nintendo.

      Michael pachter sagt die xbox one wird die ps4 besiegen… mhhhh der hat aber auch vermutlich eine andere Präsentation gesehen weil alle lachen die xbox aus. Introducing xbox one the next water cooler. Epic. Im forum hab ich dazu ein post verfasst vllt mal lesen.

      Der Nintendo 3ds hatte einen richtig schlechten start und ist nun weltweit die meistverkaufteste konsole der welt. Hat die ps2 die ca 7 jahre verkauft wurde nach 3 Jahren überholt.

      Big N ist und bleibt big.

    • FliP sagt:

      Wir sind uns da im Grunde schon einig Onc. Nintendo hat in Puncto Marketing eigentlich immer ziemlich gut abgeliefert. Deshalb is es doch aber gerade so seltsam, dass es zur Wii U kaum etwas zu sehen gab, weder in TV noch im Print-Bereich und auch im Netz nicht viel.
      Indirekt heißt es Big N wäre schockiert gewesen, dass so heftige Kritik an dem langsamen OS der Wii U geübt wurde (Es soll sogar nur ein Clip einer Japanerin gewesen sein, die sich beschwerte, wie lang es dauerte, bis man wieder im Hauptmenü ist.)
      Das soll Nintendo wohl dazu bewegt haben, die Bewerbung der Konsole soweit runterzuschrauben und erstmal noch am OS zu werkeln.
      Tatsächlich is der Launch der Wii U sogar ziemlich verlaufen! Jetzt allerdings steht sie gerade sehr schlecht da. Um genau zu sein sind die Verkäufe sogar unterirdisch! Hat sie sich nicht sogar schonmal schlechter verkauft als die PSV in ihrem schlechtesten Monat? Und bei der PSV kann man ja auch nicht wirklich von nem erfolgreichen Gerät sprechen.
      Klar is der 3DS ein Riesenerfolg! Und auch die Wii war ein Knaller und die Wii U hat freilich ebenso das Potenzial dazu, wenn Nintendo allerdings nicht weiter tut, wie bisher, dann könnte es übel für die Wii U ausgehen…
      Was mich als Käufer jetzt auch nicht ganz so juckt, denn solange, wie ich von BigN immernoch tollen first-party Support bekomme, kann ich noch mit leben.
      Aaabbbeeerrr, und das ist jetzt an die ganzen Sony und (nicht mehr ganz sovielen 😉 ) MS Fanboys, „Totgesagte leben länger!“
      Wie du schon so schön sagtest Onc. BigN ist und bleibt big! Sie haben Visionen! Der 3DS ist nicht dort, wo er jetzt ist, weil Nintendo nicht weiß was sie machen!
      Sie sind der Ursprung der Videospielindustrie, sie machen das seit Jahrzenten und haben es bisher immer auffallend gut gemacht. Vielleicht das auch der Grund für den Groll der anderen, weil sie wissen, das es BigN auch in zehn Jahren noch geben wird, während das bei ihren Basen nicht so wirklich sicher ist!
      Der Ruf der „Coregamer“ dass BigN besser jetzt gleich aufgeben sollte und ihre unglaublich starken Marken, ähnlich wie Sega, als Publisher auf die anderen Konsolen bringen sollte, wird von der Gewissheit getrieben, dass, auch wenn sie niedlich und freundlich aussehen, Mario und Co. spielend mit ihren Gods of War, Calls of Duty fertig werden und sie abermals vernichtend schlagen können.
      Die Wii wurde nicht durch Party Spiele, oder third-patys groß, sondern durch großartige Spiele wie „Mario Galaxy 1-2“ „Zelda:TP“ „Mario Kart Wii“ das wirklich unglaubliche „Zelda:Skyward Sword“ „Metroid:Other M“ uvm.
      Natürlich haben auch die Sportsachen und Partygames ihren Anteil gehabt, aber der third-party support sicher nicht! Bei BigN stimmt einfach das komplette Paket und das solche geilen, nostalgischen Figuren, wie Mario, Link, Samus und all die anderen tollen Typen Abwechslung und Spaß vom tristen Geballer auf ne Sonykonsole zaubern, davon träumen die Typen nachts!!!
      Ich glaube an Big N, sonst hätt ich die Wii U nicht geholt, und wer sich die Konsole für 2-3 Wochen ins Haus holen würde und mit allem drum und dran (Miiverse, Internet Browser usw.) nutzen würde, der würde merken, wie viel Spaß eine Nintendokonsole heute, wie damals macht. Man muß sich nur traue und sich darauf einlassen. Zu meiner PSX und anschließenden PS2 Zeit hätte ich auch nie gedacht wieder eines Tages ne Nintendokonsole im Haus zu haben. Mario Kart Wii und Twilight Princess an einem zuerst skeptisch begonnenen Nachmittag bei nem Kumpel haben mich in kürzester Zeit vollends überzeugt und das obwohl ich mitten in der PS2 Blütezeit den Bock am Zocken vollends verloren hatte.
      Nach so einem Monolog hab ich nun noch das Bedürfnis etwas großes zu sagen, also schreie ich jetzt ein abgewandeltes Zitat aus 300 von Stelios, gespielt vom großartigen Michael Fassbender:
      „WIR SIND MIT EUCH MEINE HERREN! FÜR BIG N, FÜR DIE FREIHEIT, BIS IN DEN TOD!!!!“

      MUAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA 😀 😀 😀

  15. Caro sagt:

    FliP, du bist echt n Knaller! Könnte den ganzen Tag deine und oncs Kommentare lesen. Ihr zwei solltet eine Nintendo Show bei Youtube machen mit Infos und Entertainment. Ich würde den Kanal sowas von abonnieren :DD
    Kannst du noch mal deinen Nickname, den du im Miiverse verwendest, posten. Ich finde den letzten Eintrag, in dem du ihn erwähnt hattest, nicht mehr 🙁

  16. FliP sagt:

    Nee, halt. Is falsch! Es heißt „FliPsHot“ nicht „FilPsHot“ 😀

  17. onc sagt:

    Bei amazon gibts heute batman arkham city für 22 euro falls es wem fehlt

Hinterlasse ein Kommentar!

Du musst dich anmelden um ein Kommentar zu schreiben

Aktuelle Tests

Donkey Kong Country Tropical Freeze Test

90%

Unepic Test

80%

Super Mario 3D World Test

80%

Call of Duty Ghosts Wii U Test

70%

Sonic Lost World Test

60%
!-- W3TC-include-js-head -->