Ubisoft Websites gehacked und Account Daten gestohlen

ubisoftUbisoft gab gestern per E-Mail bekannt, dass Hacker Zugriff zur Kunden-Datenbank des Unternehmens erhalten haben. Laut Ubisoft wurden Kontodaten wie Benutzernamen, Emailadressen sowie Passwörter entwendet. Zahlungsinformationen sollen laut Ubisoft nicht betroffen sein, da diese bei einer externen Firma gelagert wurden. Nutzer von Diensten wie uPlay sollten umgehend Ihre Passwörter ändern, da diese höchstwahrscheinlich in die Hände von Dritten gelangt sind.

Nachfolgend findet Ihr die E-Mail in der Ubisoft auf den Hack hinweist.

Liebes Mitglied,

Erst kürzlich fanden wir heraus dass einige unserer Webseiten ausgenutzt wurden um unerlaubten Zugriff auf unsere internen Onlinesysteme zu erlangen. Es wurden sofort alle erforderlichen Schritte eingeleitet um weitere illegale Zugriffe zu unterbinden und die Sicherheit aller betroffenen Systeme wiederherzustellen.

Wir wissen dass Daten unserer Kontodatenbank wie Benutzernamen, Emailadressen sowie Passwörter betroffen sind. Bitte beachten sie dass keinerlei Zahlungsinformationen im Ubisoft System gespeichert werden. Dies bedeutet dass mögliche Kreditkarteninformationen nicht betroffen sind.

Aufgrund dieser Erkenntnisse empfehlen wie ihnen dass sie das Passwort ihres Benutzerkontos —- unverzüglich ändern.

Bitte klicken sie auf folgenden Link um ihr Passwort zu ändern: Link entfernt

Als zusätzliche Vorsichtsmaßnahme, empfehlen wir ihnen die Passwörter anderer Webseiten und Angebote mit ähnlichen oder gar identischen Passwörtern zu ändern.

Hier finden sie weitere hilfreiche Informationen: https://support.ubi.com/de-DE/FAQ.aspx?platformid=60&brandid=2030&productid=3888&faqid=kA030000000eYZCCA2.

Für weitere Fragen bitten wie sie unseren Kundenservice über folgende Webseite zu kontaktieren: https://support.ubi.com

Wir entschuldigen uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten. An dieser Stelle möchten wir betonen dass ihre Sicherheit bei uns höchste Priorität genießt.

Ihr Ubisoft Team

Schön das Ubisoft die Sicherheit der Kundendaten als „höchste Priorität“ sieht. Der Verlust persönlicher Daten und des Vertrauens ist mit diesem Satz aber nicht wieder gut gemacht.

Zum jetzigen Zeitpunkt hat Ubisoft den Zugriff auf Dienste wie uPlay und die damit verbundenen Logins eingeschränkt. Wie viele Benutzerdaten betroffen sind, gab Ubisoft bislang noch nicht bekannt.

Quelle Ubisoft E-Mail

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

2 Responses to “Ubisoft Websites gehacked und Account Daten gestohlen”
  1. KaeYoss sagt:

    Jaja, Sicherheit ist Ubi wichtig. Wahrscheinlich haben sie die Adressen von Kunden verkauft für schnelles Geld zwischendurch und wollen das jetzt tarnen.

  2. Goode !File Encryption is the best encryption software to encrypt, lock and hide files, folders, drives in a handy method. This encryption software is compatible with all popular versions of Windows operating system.

Hinterlasse ein Kommentar!

Kommende Spiele

Pod not found

Aktuelle Tests

Donkey Kong Country Tropical Freeze Test

90%

Unepic Test

80%

Super Mario 3D World Test

80%

Call of Duty Ghosts Wii U Test

70%

Sonic Lost World Test

60%