Doch kein Multiplayer-Modus für Mario Maker

WiiU_MarioMaker_illu01_E3Obwohl sich der Producer von Mario Maker vor einigen Tagen von der Idee eines Multiplayer-Modus in Mario Maker positiv überrascht gezeigt hat, scheint die Idee wohl nicht umgesetzt zu werden. Laut Tezuka möchte man sich auf die Erstellung der Level konzentrieren.

“Yes, I would like to use other characters, for one, and as far as multiplayer, I’m pretty set on probably not. What’s important about this game is the creation part, and we really want to focus on that.”

“That’s actually something that we’re working on now. We actually have a lot of different options, but we’re trying to figure out what would be the best for this game. We could use Miiverse as a platform, possibly export videos to YouTube or we can have something built straight into Mario Maker, and we’re just evaluating our options right now.”

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

One Response to “Doch kein Multiplayer-Modus für Mario Maker”
  1. Chris sagt:

    Megalame, ich hätte zumindest Luigi als 2. Spieler erwartet, wenn nicht sogar Toad und Peach als 3. und 4., aber gar kein Multiplayer? Why?

    Bei den letzten Mario Jump n Runs war da der Foku so stark drauf und jetzt plötzlich gar keiner.
    Damit bin ich nicht gerade sehr glücklick, auch wenn ich mich trotzdem weiterhin rießig auf das Spiel freue, aber Nintendo muss jetzt endlich mal diese Optionsverweigerung in den Griff bekommen!

Hinterlasse ein Kommentar!

Du musst dich anmelden um ein Kommentar zu schreiben

Aktuelle Tests

Donkey Kong Country Tropical Freeze Test

90%

Unepic Test

80%

Super Mario 3D World Test

80%

Call of Duty Ghosts Wii U Test

70%

Sonic Lost World Test

60%
!-- W3TC-include-js-head -->