Nintendo mit neuem Konzept für die E3

E3-logo (1)Im Juni diesen Jahres startet wie gewohnt die diesjährige E3 die uns mit neuen Infos zur Wii U und den anderen NextGen-Konsolen versorgen wird. Im letzten Jahr stand alles im Zeichen der Wii U die von Nintendo aber bereits einen Tag vor der E3 während einer Nintendo Direct gezeigt wurde. Auch Sony hat sich dazu entschieden die PlayStation 4 nicht auf der E3 zu enthüllen sondern zeigte diese bereits im Februar während eines Live-Event. Seit gestern wissen wir nun auch, dass Microsoft die neue Xbox bereits im Mai vorstellen wird. Aktuell wurde bekannt, dass Nintendo die E3-Pressekonferenz in diesem Jahr etwas anders als sonst gestalten möchte.

Laut Nintendo hat die Nintendo Direct gezeigt, dass sich nicht jeder Spieler für Verkaufszahlen interessiert und viele lieber mit neuen Informationen zu kommenden Spielen versorgt werden möchten. Aus diesem Grund wird Nintendo mehrere kürzere Präsentationen abhalten die sich auf die jeweiligen Kernpunkte spezialisieren. So wird es Events für das kommende Software Line up geben, sowie eigene Events für Händler und Journalisten. Zeitgleich zur E3 sollen diverse Nintendo Directs in Europa sowie Japan ausgestrahlt werden, welche die Infos der E3 in angepasster Form für die jeweiligen Regionen bekannt geben werden.

Nintendo gab weiters an, dass man die diesjährige E3 speziell der Wii U widmen wird. Man wird über Spiele sprechen die noch in diesem Jahr veröffentlicht werden und auch neue Ankündigungen machen. Satoru Iwata wird auch in diesem Jahr nicht auf der Bühne zu sehen sein, diese Rolle wird wie gewohnt von Reggie Fils-Aime ausgeschmückt.

Neben Nintendo werden auch Sony sowie Microsoft die diesjährige Konferenz dazu nutzen um die eigenen neuen Konsolen zu bewerben. Für uns Spieler wird es also eine ganze Lawine an neuen Infos geben. Die diesjährige E3 läuft vom 11 – 13. Juni und wird im Los Angeles Convention Center abgehalten.

Quelle

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

7 Responses to “Nintendo mit neuem Konzept für die E3”
  1. Artemos sagt:

    „speziell der Wii U widmen wird…“
    Wuhu!^^

  2. onc sagt:

    Die ps4 wurde bisher nicht gezeigt keine ahnung wo ihr die gesehen haben wollt. Auser ihr seht das der neue dualshock ein laufwerk hat dann nehme ich alles zurück. Man kennt kein preis man kennt kein aussehen man kennt kein releasedatum.

    • Redaktion sagt:

      Die Specs usw. sind schon bekannt, das Plastik in der die Hardware steckt noch nicht. kA was da jetzt dein Problem ist.

    • jotwee sagt:

      völlig richtig, keine Ahnung warum die Redaktion so zickig reagiert… Die PS4 wurde nicht gezeigt, es wurden Specs genannt und pseudo-Demos

  3. onc sagt:

    Und sie wird vorgeführt auf der e3 bevor es die offizielle Eröffnung gibt.

  4. Index sagt:

    Da bin ich mal gespannt… Aber ich denke die ein oder andere Überraschung dürfte es geben.Nintendo hat normal mindestens 2 Hämmer mit dabei von dem die Leute noch nichts wussten wenns um die E3 geht…

  5. onc sagt:

    Für mich ist das eben keine Enthüllung habe schon gegoogelt ob ich was finde bzw verpasst habe. Und wie gesagt wird sie gezeigt auf der e3. Legt es eben anderst aus…. mich hats verwirrt.

Hinterlasse ein Kommentar!

Du musst dich anmelden um ein Kommentar zu schreiben

Aktuelle Tests

Donkey Kong Country Tropical Freeze Test

90%

Unepic Test

80%

Super Mario 3D World Test

80%

Call of Duty Ghosts Wii U Test

70%

Sonic Lost World Test

60%
!-- W3TC-include-js-head -->