Erste Reggie-Asks Ausgabe zu Nintendo TVii veröffentlicht

In den japanischen Iwata Asks Ausgaben fragt der Nintendo Präsident Satoru Iwata bei Entwicklern von Spielen und Konsolen nach und bringt immer wieder einige interessanten Hintergrundinfos ans Tageslicht. Die Iwata Asks Episoden haben sich mittlerweile zu kleinen Medienereignissen gemausert, da auch Third Party Entwickler gerne von Satoru Iwata eingeladen werden, Fragen zu beantworten. Mittlerweile scheint man bei Nintendo den Trend auch in Amerika fortsetzen zu wollen. Geleitet wird die amerikanische Ausgabe von niemand anderes als Reggie Fils-Aime himself.

In der ersten Ausgabe spricht der Nintendo of America Boss Reggie Fils-Aime mit den Entwicklern von Nintendo TVii welches vorerst nur in Amerika, Kanada und Japan angeboten wird. In einem kürzlich veröffentlichten Teaser Trailer kündigte Reggie Fils-Aime die Reggie-Asks Ausgabe an.

[youtube width=“640″ height=“360″]I_gzpaPXIB0[/youtube]

Die komplette Reggie-Asks Ausgabe findet Ihr unter dem Link zur Quelle.

Quelle

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

One Response to “Erste Reggie-Asks Ausgabe zu Nintendo TVii veröffentlicht”
  1. derderaufdiewiiuwartet sagt:

    Und wo bleibt jetzt Shibata Asks?

Hinterlasse ein Kommentar!

Du musst dich anmelden um ein Kommentar zu schreiben

Aktuelle Tests

Donkey Kong Country Tropical Freeze Test

90%

Unepic Test

80%

Super Mario 3D World Test

80%

Call of Duty Ghosts Wii U Test

70%

Sonic Lost World Test

60%
!-- W3TC-include-js-head -->