Wii U Preissenkung, Zelda Wii U Bundle und Nintendo 2DS offiziell bestätigt

wiiu-windwaker Nintendo of America meldete sich aktuell in Form einer Pressemitteilung zu Wort und bestätigte nicht nur die Existenz des Zelda Wii U Bundles sondern kündigte auch eine Preissenkung der Konsole an. Ab dem 20. September soll das Wii U Deluxe Set ab 299,99 US-Dollar erhältlich sein und ist somit um gut 50 US-Dollar im Preis reduziert worden. Genauere Infos zur Preissenkung in Europa sollten bereits demnächst eintreffen. Nintendo stellte weiters einen neuen Nintendo 3DS vor der merklich günstiger ist, aber keine 3D-Funktion besitzt. Genaue Infos zum Zelda Wii U Bundle sowie zum Nintendo 2DS findet Ihr im nachfolgenden Beitrag. Das laut Nintendo limitierte Zelda Wii U Bundle soll ab dem 20. September im Handel erhältlich sein. Interessant ist an dieser Stelle, dass das Bundle scheinbar vor der Retail Version im Handel erscheinen wird. Zuletzt gab Nintendo nämlich bekannt, dass The Legend of Zelda: Wind Waker HD in Amerika zeitgleich mit der europäischen Version am 4. Oktober erscheinen soll.

US Bundle

WiiU_LOZWWHD_3Dpkg_front_webready

Europa Bundle

wiiubundlezelda

The Legend of Zelda Wind Waker HD Special Edition inkl. Ganondorf-Figur

ganondorf1

ganondrof2

 

Das Zelda Wii U Bundle wird in Amerika für 299,99 US-Dollar angeboten. Der Preis in Europa wird wahrscheinlich bei 299,99 Euro liegen. Neben dem Konsolen-Bundle wird Nintendo The Legend of Zelda Wind Waker HD zusätzlich in einer Collector’s Edition mit einer Ganondorf-Figur anbieten. Das nachfolgend aktuell von Nintendo veröffentlichte Video gibt einen genaueren Einblick auf das Bundle. Das The Legend of Zelda: The Wind Waker HD Premium Pack beinhaltet nur einen Download-Core zum Spiel, die Retail Version des Titels ist im Bundle nicht enthalten.

2DS_ProdShot_Red FTRS_001_imageKB_B1_R_z Der Nintendo 2DS wird zu einem Preis von 129,99 US-Dollar erhältlich sein. Das Aussehen des Handhelds wurde komplett überarbeitet. Obwohl der Handheld Bilder nicht in 3D darstellen kann, können alle bislang veröffentlichten 3DS Spiele über den Handheld abgespielt werden. Der Nintendo 2DS soll am 12. Oktober, zeitgleich mit Pokémon X und Pokémon Y im Handel erscheinen.

Sobald wir genauere Informationen zur Preissenkung und dem Bundle in Europa haben, findet Ihr diese wie gewohnt auf unserer Startseite. Wer keine Wii U News mehr verpassen möchte, kann uns z.B. über Facebook folgen. Was haltet Ihr von den neuen The Legend of Zelda Wind Waker HD Wii U Bundles sowie dem Nintendo 2DS? Gebt uns eure Meinung in den Kommentaren.

Update!

Mittlerweile ist die offizielle Pressemitteilung von Nintendo Deutschland eingetrudelt. In der Pressemitteilung wird das Zelda Wii U Bundle bestätigt, von einer Preissenkung hierzulande ist aber nicht die Rede. Dafür kündigt Nintendo für den 25. Oktober ein LEGO City Undercover Wii U Bundle an, zu dem aber keine passenden Bilder veröffentlicht wurden. Zusätzlich veröffentlichte Nintendo aktualisierte Erscheinungstermine, die wir bereits in unsere Wii U Releaseliste eingepflegt haben.

Die komplette Pressemitteilung findet Ihr nachfolgend.

Nintendo kündigt neues Mitglied der Nintendo 3DS-Familie sowie exklusives Wii U Zedlda-Bundle anZelda, Mario, Donkey Kong, Professor Layton und weitere beliebte Nintendo-Spielserien erscheinen noch vor Weihnachten auf Wii U und Nintendo 3DS!Zur Feier der Veröffentlichung von The Legend of Zelda: The Wind Waker HD in Europa  am  4. Oktober bringt Nintendo ein Wii U Zelda-Bundle in limitierter Auflage auf den Markt. Das The Legend of Zelda: The Wind Waker HD Premium Pack enthält eine schwarze 32 GB Premium Wii U-Konsole, ein mit dem goldfarbenen Hylianischen Wappen und weiteren goldfarbenen Symbolen aus dem Spiel verziertes Wii U GamePad und einen Code, mit dem The Legend of Zelda: The Wind Waker HD direkt aus dem Nintendo eShop heruntergeladen werden kann.

Neben dem Wii U Zelda-Bundle und der regulären Ausgabe des Spiels bietet Nintendo außerdem die The Legend of Zelda: The Wind Waker HD Limited Edition an. Diese enthält neben einem Exemplar des Spiels ein exklusives zweiseitiges Deckblatt mit Illustrationen der Zelda-Spielserie sowie eine bislang unveröffentlichte Figur von Ganondorf, die Links Erzfeind mit zwei Schwertern bewaffnet darstellt. Die Figur steht in einer durchsichtigen Kuppel und ist nicht nur für Fans der The Legend of Zelda-Reihe ein hochwertiges Sammlerstück. Die Limited Edition ist so lange erhältlich, wie der Vorrat reicht.

Nintendo stellt heute außerdem ein neues Mitglied der Nintendo 3DS-Familie vor: den Nintendo 2DS*, der in Europa am 12. Oktober 2013 erscheinen wird. Der Nintendo 2DS ist eine Basic-Version des Nintendo 3DS, mit dem sowohl Nintendo 3DS-, als auch Nintendo DS-Spiele in 2D gespielt werden können.

Der Nintendo 2DS verfügt über die meisten der Funktionen des Nintendo 3DS. Dazu gehören die verschiedenen  Steuerungsmöglichkeiten, die Abwärtskompatibilität mit dem riesigen Nintendo DS-Spielekatalog sowie die Features, die eine drahtlose Verbindung verwenden, wie z.B. StreetPass, SpotPass und der Zugang zum Nintendo eShop. Die mobile Konsole erscheint in einem neuen Design, bei dem beide Bildschirme übereinander angeordnet sind. Alle im Handel erhältlichen und herunterladbaren Nintendo 3DS-Spiele können auf dem Nintendo 2DS in 2D gespielt werden. Der neue Handheld ist als Einsteigermodell konzipiert und bietet somit eine neue, kostengünstige Möglichkeit, die einzigartigen mobilen Spielerlebnisse von Nintendo zu erfahren. Er erscheint in zwei Farbkombinationen: Weiß + Rot und Schwarz + Blau. Eine Nintendo 2DS-Tasche in Rot oder Blau ist separat erhältlich.

Bis zum Ende des Jahres werden eine ganze Reihe an exklusiven Titeln für Wii U und Nintendo 3DS erscheinen, darunter einige der beliebtesten und erfolgreichsten Spielreihen von Nintendo. Egal ob Pokémon, Donkey Kong, Mario oder Zelda, Nintendo wird in den kommenden Monaten mit den erscheinenden Titeln für viele unvergessliche Spielemomente sorgen.

Hier ein Überblick über die Spiele und Konsolen-Bundles, die von Nintendo und Drittanbietern für Wii U und Nintendo 3DS veröffentlicht werden:

 

Quelle Nintendo US PM

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

35 Responses to “Wii U Preissenkung, Zelda Wii U Bundle und Nintendo 2DS offiziell bestätigt”
  1. Zoro Ruffy sagt:

    Also mal richtig interesante News ;D
    Also das Zelda Wind Waker HD Bundle gefällt mir aber besonders gefällt mir die Ganondorf Figur.
    Die Preissenkungs ist zwar toll aber dennoch überraschend das Nintendo doch eine Preissenkung durchführt.
    Der Nintendo 2DS ist auch ziemlich cool und kompakt gemacht.Wahrscheinlich werden jetzt die Verkaufszahlen von der WiiU und dem 3DS steigen. 😀
    Ich glaube auch das bald ein Release Termin für das WiiU Premium Pack in Weiß kommen wird aber naja erstmal abwarten 😉

  2. ThomasA sagt:

    Ich glaube garnicht so sehr dass der Preis von Nintendo selbst so gesenkt wurde, vielmehr denke ich dass da mit dem Handel niedrigere Preise vereinbart wurden 😉

    Das mit dem 2DS ärgert mich ein wenig, wäre genau meins 😉 Aber solangs den nicht in XL gibt 😛

    Zum Bundle selbst: War zu erwarten aber das mit der Figur ist echt noch mal ein Bonus 😉 Finde ich toll, hoffentlich viele unentschlossene auch, … KAUFEN, Leute ! 😛

  3. Magr sagt:

    Gefällt mir alles eigentlich ganz gut. Der 2DS wird sicherlich seine Abnehmer finden und spricht vor allem Leute an, die noch keinen 3DS haben und nicht unbedingt den 3D Effekt brauchen. Besonders gut gefallen mir die 3 Versionen von Wind Waker HD. Übrigens: Nintendo will auch ein LEGO City Undercover WiiU-Bundle veröffentlichen und zwar am 25. Oktober 😉 Quelle: http://cdn02.nintendo-europe.com/media/downloads/news_7/2013_3/august_6/Wii_U_3DS_Q4_2013_DE.pdf

  4. Kaito sagt:

    Ganz ehrlich Leute ich weiß nicht was dieser 2ds soll.
    Sieht dämlich aus, lässt sich nicht zusammenklappen (-> mehr Platzverbrauch) und ist ein 3ds ohne 3D.
    Der 3D Effect lässt sich aber auch beim 3ds abschalten undsomit bietet dieses Gerät keinerlei mehrwert gegenüber dem normalen 3ds. Selbst der Preisunterschied ist zu gering um dem Gerät eine Daseinsberechtigung zu geben.
    Solang das Teil nicht unter 100€ kostet kann sich Nintendo das gerät komplett schenken.

    • Redaktion sagt:

      Laut Nintendo will man mit dem 2DS die Zielgruppe 6 Jahre und jünger besser ansprechen. http://gonintendo.com/?mode=viewstory&id=210959 das Ding ist einfach für Kinder gemacht und alle flippen aus 😀

    • Kaito sagt:

      Nicht ersthaft jetzt -.-
      Kinder unter 6 Jahren sollten noch nichtmal groß an eine normale Konsole/ Pc zum spielen gelassen werden. Wenn die jetzt aber nen Handheld in die Hand gedrückt bekommen dann zocken sie ja unkontrolliert den ganzen Tag. Aber die Eltern die sich nicht um ihre Kinder kümmern wollen drücken ihrem Kind dann halt so ein Gerät in die Hand und Ruhe ist -.-
      Bitte lasst den Kindern ihre Kindheit :'(

    • Kaito sagt:

      “ a device that has a dramatically lower price point“ -Reggie Fils-Aime
      Bei dem Satz musste ich lachen.
      Die dramatischen 25€ machen den 2ds also für Kinder interessant na da kann man ja aufatmen 😀

  5. -.- sagt:

    Lustig, dass ein kritischer Kommentar hier nicht veröffentlicht wird, obwohl in allen anderen Foren nur eine Meinung vorherrscht: Das Ding is grottenhässlich!

    Und unpraktisch noch dazu -.-

    Als ich vom 2Ds gehört habe dachte ich, wow! Genau DAS worauf ich gewartet habe. Ein günstiger 3DS ohne den nervigen 3D-Effekt vermutlich auch kompakter gebaut und den 2nd Analog-Stick haben sie jetzt sicher auch schon verbaut!

    Und dann präsentieren sie uns tatsächlich so eine hässliche *** und wieder einmal ohne 2nd Stick??? Wollt ihr mir ***? Ist das ein Witz? Scher dich zum Teufel Nintendo!

    Mal ganz davon abgesehen dass wir europäischen *** mal wieder den 1:1 Wechselkurs bekommen -.-

    • Redaktion sagt:

      Ich hab hier mal auf Veröffentlichen gedrückt. Dein Kommentar ist nicht freigeschalten worden weil es kritisch ist, sondern weil du dich scheinbar nicht wie ein normaler Mensch ausdrücken kannst. Am Schulhof kannst du so reden aber nicht hier in den Kommentaren. Dein Kommentar muss jetzt ohne deine tollen Kraftausdrücke auskommen.

    • Kaito sagt:

      Finde auch das man sich mit Schimpfwörter zurückhalten sollte. Man seinen Unmut auch anders ausdrücken.
      Zu dem Preisen gegenüber der USA:
      In der USA sind die die Steuern bei den Preisen nie mit angegeben, dass heißt sie zahlen im endeffekt mehr als auf dem Preisschild steht. Das gleicht den Preisunterschied meistens aus womit wir in etwa das gleiche zahlen.

  6. Chilon sagt:

    Also ich persönlich finde den 2DS auch nicht so schick^^ Aber jedem das seine.
    Und für Leute die wirklich komplett auf den 3D Effekt verzichten möchten und eventuell ein wenig Geld sparen wollen, ist es doch super.

    Und zum Bundle (Könnt mir glatt die Wiiu nochmal holen :b)
    Die Limited Edition wird denke ich gekauft! Sowas muss ausgenutzt werden, um Nintendo zu zeigen, dass sie solche Editionen gerne öffter machen können.!!

  7. cedrickterrick sagt:

    Soso, wir bringen also jedes Jahr einen neuen Handheld auf den Markt… ;D
    Zumindest Retro ist er schon^^ *auf-Gameboy-hinschiel*

  8. GenaTheGamer sagt:

    Also zu der Wii U Preissenkung

    Nintendo das war zwar gut aber das taten die ganzen Verkäufer schon vorher OHNe eure Zustimmung abzuwarten.

    Das Deluxe model sah ich massenweise im Saturn un Mediamarkt für 300€.

    naja eventuel wird der Preis nun noch weiter gedrückt. Ich greif zu einer Gebrauchten Wii U für 80 Euro zu, soviel ist sie noch denk ich wert.

    Der 2DS….im ernst?
    DS=er kann DS games abspielen!
    3DS=Es ist ein ganz neuer Handheld der ganz neue 3DS Spiele abspielen kann und er ist Abwärskompatibel weswegen JEDER da Teil für ein DS mit einem 3D Gimmik gehalten hat.

    und nun kommt ein 3DS der nur 2D abspielen kann….Ich seh jetzt schon die verwirrten Leute vor den Regalen stehen XD

    • POLP sagt:

      Da muss ich dir recht geben. Die Namensgebung von Nintendo ist wirklich sehr besch….eiden. Ein Nichtinformierter/neuling blickt doch da nicht mehr durch. Der Name Wii U ist auch unglücklich gewählt.
      Die Leute die sich das ausdenken gehören versetzt!

    • Caro sagt:

      Du findest, die WiiU sei 80€ wert? … Aha …

  9. Wolfgang sagt:

    Beim 2DS dachte ich das wär eine Ente.. Oder dass jemand nintendo.de gehackt hätte.. Das kann doch gar nicht wahr sein.
    Nutzloses, hässliches, unergonomisches Teil.

  10. GenaTheGamer sagt:

    „Entschuldigen sie, wo genau finde ich denn diese 2DS Games?“

    Freut euch Nintendo denn diese Frage darf nun jeder Verkäufer mindestens einmal Weltweit beantworten.

  11. Caro sagt:

    Also ich finde das Teil total genial, allerdings nicht für mich. Meine Mum wollte die ganze Zeit schon einen 3DS. War ihr aber zu teuer und den 3D Effekt sieht sie eh nicht. Den DSi möchte sie nicht, weil sie mit mir Animal Crossing spielen möchte :DD
    Der 2DS ist also die perfekte Wahl! Einen Käufer haben sie also schon 😛
    Aber Hauptsache alle regen sich erstmal schön über etwas auf, zu dessen Kauf sie nicht gezwungen werden!

    • POLP sagt:

      Mir gefällt er auch. Sobald der Preis unter 100€ ist, werde ich mir einen zulegen. Mit dem 3D Effekt konnte ich noch nie etwas anfangen. Habe ihn immer sofort ausgestellt, wenn ich mal mit einem 3ds spielen konnte.
      Mir ist das egal, ob er zusammenklappbar ist oder nicht.
      Ich hätte mir nur noch einen zweiten Analog Stick gewünscht!

  12. GutmannAT sagt:

    Zu früh!!!
    Angenommen die Wii U erschiene erst jetzt, würden wir wahrscheinlich immer noch auf Xbox One und Playstation 4 bis ins nächste Jahr warten müssen. Wenn Nintendo ein Jahr später gestartet hätte mit diesem Lineup hätten sie den erfolg der Wii denke ich verdoppeln können und viele Märkte würden sich drum reißen die Konsole zu haben, anstelle die Konsole aus den Regalen zu nehmen. Ich wünsche mir das Nintendo nun das Gaspedal weiter durchdrückt.

  13. mrsuperstarmuscle sagt:

    die preissenkung der wii u ist richtig und wichtig! wobei sie bei uns ohnehin schon fast überall 300€ kostet (amazon&co). die neuen bundle machen das ganze nochmal attraktiver im vergleich zur konkurrenz, wo man min. 400€ zahlen muss ohne ein einziges spiel dabei zu haben.

    den 2ds finde ich ganz ok, vor allem gefällt mir sein retro-touch…………………außerdem ist’s endlich mal wieder ein design, dass man nicht aller tage sieht. denke schon, dass er sich gut verkaufen wird.

  14. Dominik sagt:

    Kommt das Wind Waker Bundle jetzt am 20. September oder erst im Oktober?
    Auf Amazon ist das Bundle im Oktober gelistet, auf der offiziellen Webseite aber am 20. September.

  15. Blacky sagt:

    Hat schon irgendwer nen Link wo man die Limited Edition vorbestellen kann? Ich finde nämlich im Inet nichts

  16. RootKit sagt:

    Find ich super, habe zwar schon die Wii U, aber das Zelde an sich wird selbstverständlich geholt. Zelda war schon immer das beste Rollenspiel, neben Elderscrolls

  17. JaxXon sagt:

    2DS ist für mich uninteressant, wird aber mit sicherheit seine abnehmer finden, denke besonders eltern die ihre kinder nicht dem 3D ausetzen möchten werden beim 2DS zugreifen (wenn man 3D nicht einschalten kann brauch man das auch nicht zu kontrollieren). das WiiU Bundle hätte echt ein bischen aufwendiger sein können. die limited edition mit figur hab ich heute bereits vorbestellt 😀

  18. Tayeb sagt:

    @kaito
    Ich würde doch gerne mal wissen wie du schlussfolgern kannst, dass Kinder die einen Gameboy bekommen nur deshalb einen haben, weil die eltern sich nicht um die Kinder kümmern wollen?! Sagen wir es mal so ich hatte seit dem 1 Tag damals einen Gameboy( der release des 1.Gameboys) nun studiere ich und bin in 4 Monaten mit meinem Studium fertig! Ich zocke seit ich denken kann! Habe so gut wie jede Konsole!

    Habe freunde bin sportlich und mit den Mädels läuft es auch! Also nochmal die frage?! Sind gamer unsozialisiert? Und hatten deren Eltern keine Lust auf die Kinder?

    Ich wage mich zu erinnern, dass es soetwas wie ein Zeitlimit gab 1-2 Stunden am Tag!

    Ich will dich nicht doof anmachen! Ehrlich! Aber den Kommentar von dir fand ich etwas überzogen! Trotzdem auch dir einen schönen Tag und nehm es nicht schlecht auf eventuell ändert ja mein Kommi etwas an deiner Einstellung:)

    • Caro sagt:

      Jap! Was früher Brettspiele und davor Murmeln auf der Straße waren, sind heute eben Videospiele. Das NIMMT den Kindern doch nicht ihre Kindheit -.- Im Gegenteil haben Kinder heute doch noch viel mehr die Gelegenheit ihre Fantasie zu benutzen. Viele Spiele für Kids fordern komplexes logisches Denken und geben ein Lernziel vor.
      Ich hatte als Kind auch einen Gameboy Color. So wie der Großteil meiner Freunde. Dann saßen wir zusammen und haben Pokemon gespielt. Wenn es schließlich von unseren Eltern hieß, dass die Spielzeit rum ist, sind wir raus und haben draußen ohne Gameboy weiter gespielt.
      Es kommt nur auf die Erziehung an, darauf, dass die Eltern das Spielverhalten überwachen und darauf achten welche Spiele ein Kind spielt.

    • Kaito sagt:

      @Tayeb Hab nie behauptet das Gamer unsozialisiert sind.
      Wenn ihr euer Zeitlimit tatsächlich eingehalten dann ist das ok aber ich kenn genug Leute die ihren Gameboy/DS dann einfach mit nach draußen geschmuggelt haben und dann ihren ganzen Tag damit verbracht haben. Wollte genaugenommen sagen, dass man Kindern (6+) besser eine Konsole bzw. einen Pc kauft, denn die kann man als Eltern kontrollieren.
      Das es Eltern gibt die sich nicht so richtig um ihre Kinder kümmern ist Fakt, ob es jetzt daran liegt dass sie nicht wollen oder nicht können (zuviel Arbeit…) weiß ich natürlich nicht.
      Was eine gute Kindheit ist, ist natürlich Ansichtssache ich bleibe aber dabei, dass ein 4 jähriges Kind nicht regelmäßig zocken lassen sollte.
      PS:@Caro Die sprachliche, logische Leistung ist eben nur ein Teil von Fantasie. Der andere ist die Vorstellungskraft(wenn du zu beispiel mit einem Auto spielst und dir vorstellst wirklich drinnzusitzen und irgendwohin zu fahren). Solange man aber einen Bildschirm mit bewegten Bildern hat wird dieser Teil nich gebraucht, denn man muss sich ja nichts vorstellen alles wird einem gezeigt.
      Hoffe ich habe euch mit meinem Kommentar oben nicht gekränkt wollte ich nämlich nicht 😉

    • Caro sagt:

      Ups, Kaito, ich hab deinen letzten Kommentar erst eben gelesen :O
      Es gibt ja auch Spiele für wirklich kleinere Kinder. Wie man das aber mit den eigenen Kids handelt, muss man natürlich selbst entscheiden. Auch nach den Gesichtspunkten in welcher Phase ein Kind ist, wie weit es entwickelt ist, ob es dazu neigt, sich in Welten zu verlieren, was auch immer.
      Ich will mich aber nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, da ich selbst keine Kinder habe und eigentlich gar nicht mitreden darf ;D
      Wollte nur meine Erfahrungen darstellen 🙂 Gekränkt fühle ich mich in keinster Weise, keine Sorge :))

    • Kaito sagt:

      Naja für Kinder bin ich noch etwas zu jung ^^

  19. Aftershowparty sagt:

    Neben Zelda WW freu ich mich besonders auf Super Mario 3D, Mario Kart 8, COD Ghost, Smash Bros U, das andere kommende Zelda und Wonderful 101 ist bestimmt auch net schlecht, is ja scho draußen, kann ichs ma glei kaufn

  20. PS4=PS3.1; Xbox One=Xbox370 sagt:

    2DS? Naja warum net, ham sich bestimmt dabei was gedacht. Aufs neue Zelda bin ich extrem gespannt. hihi ……… und aufs neue Mario 3D World 😀

Hinterlasse ein Kommentar!

Du musst dich anmelden um ein Kommentar zu schreiben

Aktuelle Tests

Donkey Kong Country Tropical Freeze Test

90%

Unepic Test

80%

Super Mario 3D World Test

80%

Call of Duty Ghosts Wii U Test

70%

Sonic Lost World Test

60%
!-- W3TC-include-js-head -->