Nintendo mit großen Ankündigungen auf der diesjährigen E3?

nintendo

Unsere Kollegen von CVG gaben vor ein paar Wochen bekannt, dass man über Insider-Informationen verfüge, laut denen Nintendo mit der Wii U demnächst eine Wende herbeiführen wird, die dem 3DS gleichkommen könnte. Welche Informationen den Journalisten hierbei genau zugespielt wurden, gab die Zeitschrift nicht bekannt. In einem aktuell veröffentlichten Tweet des CVG Editor´s Rob Rossley spricht dieser abermals über die Wii U und gibt an, dass es diverse spezielle Dinge geben wird die Nintendo für die Wii U im petto hat.

 

Auf die Frage eines Lesers nach dem Third Party Support für die Konsole gab Crossley an, dass Entwickler derzeit nicht viele Informationen herausgeben, da man sich alle neuen Ankündigungen für die diesjährige E3 vorbehält.

Welche Informationen den Redakteuren von CVG genau zugespielt wurden, ist bislang noch nicht bekannt. Derzeit kann man davon ausgehen, dass Nintendo während der diesjährigen E3 die Spiele präsentieren wird, die noch in diesem Jahr veröffentlicht werden. Gerüchten zufolge veröffentlicht Nintendo noch in diesem Jahr ein neues 3D-Mario sowie Mario-Kart. Zusätzlich sollen noch weitere First-Party-Spiele in diesem Jahr erscheinen. Was Nintendo genau für uns vorberietet hat, werden wir wohl spätestens auf der E3 im Juni erfahren.

Quelle

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

16 Responses to “Nintendo mit großen Ankündigungen auf der diesjährigen E3?”
  1. onc sagt:

    Total super /ironie off

    Keine Bühne keine Pressekonferenz… wenn das mal nicht neben der sony und ms Konferenz untergeht.

    Man wird Irrtümern beseitigen sagte der CEO… und dann sowas… ne das verstehe ich nicht.

  2. Tayeb sagt:

    Also ganz ehrlich, da die ps4 und box 28328492 rauskommt hat Nintendo bei mir versagt mein Geld wird in die neue Ps4 gesteck und nicht in die Wii U! Die hatten genug Zeit und haben es sich verzockt!

    • momo sagt:

      jaaaaa genau kauf dir die schachtel tue es und fühl dich gut dabei;-) könnte man trolle mal aussperren

  3. FloXIX sagt:

    Also ich find die Strategie eigentlich eh nicht schnlecht die Nintendo da fährt. Die Konsole hatte jetzt 1 Jahr Zeit zu reifen und anschließend werden die Gassenhauer auf den Markt gebracht. Mal schauen mit welchen Problemen die PS 4 oder XBOX an den Markt kommt. Dann muss man sich entscheiden: Eine ausgereifte Wii u mit Super Mario, Zelda und Mario Kart oder eine um geschätzte 200 Euro teurere PS4 im Anfangsstadium… .Interessant wirds auch wenn die PS4 nicht zündet und der eh schon angeschlagene Sonykonzern dann etwaiige Verluste wegstecken kann…

    Ein bekennender Nintendofan… 😉

  4. Rivellon sagt:

    Bitte Xenoblade 2 ankündigen.

  5. Dave_-41 sagt:

    die Wii U ist seit einem halben Jahr auf dem Markt und hier kriegt sich keiner mehr ein, weil es nicht schon 500 Spiele gibt?
    Nehmt’s mir nicht übel, aber ich glaub ich muss die News-Site wechseln, diese Kommentare versauen mir alles..

    Ich bin absolut zufrieden, gespannt auf die Neuankündigungen und selbst wenn’s bei First Party bleibt, bleibt die Wii U ein Erfolg und meine Lieblingskonsole.

    600€ müsste ich locker ausgeben um eine PS4, 2 Controller und Games zu haben…interessiert mich nicht, da die Games meist sogar ziemlich seicht sind.

    Freu mich auf die E3 🙂

    • momo sagt:

      wie recht ich dir doch gebe solangsam habe ich auch das gefühl das diese site hier nachlässt ….““““hallo an die redaktion“““““… ihr könnt nichts für trolle oder ähnliche one way typen allerdings sollte es hier in den foren doch klare regeln geben

  6. Wiiler sagt:

    Ich freu mich sowohl auf die Nintendo Game Ankündigungen als auch MS und Sony Präsentationen

  7. Index sagt:

    Xenonblade`s, Mario Kart U, Mario U, Zelda, Pikmin …und alles ab Juni…ich weiss nicht, jetzt gehts doch eh bald los.Würd nix sagen wenn wir März hätten, aber nur noch dieses Monat und selbst dieses kommt am 25. Das Resident Evil was Hammer Wertungen erhielt bei diversen tests. Auch kein Argument…gut….und was heißt hier die WiiU 1 Jahr? Noch sind wir bei 6 Monate , 1 Jahr kann&darf man einer Konsole schon geben.Wenn dann aber nichts passiert verkauf ich sie auch.Da ich aber Vertrauen in Nintendo hab oder haben muss und will bin ich guter Dinge.Dieses Mario, von welche man nix weiss, rein garnix…ich bin mir sicher, es wird auf der E3 gezeigt und es wird DER HAMMER, es wird Mario 64 übertreffen…mir gefielen die Galaxy Teile auch aber nicht so sehr wie Mario 64… und Windwaker…das hab ich gespielt aufn Gamecube…wir kriegen hier ein neues Spiel , dieses HD Remake sieht einfach nur geil aus.Und das braucht eben „leider“ seine Zeit.
    Lange Rede, kurzer Sinn, jetzt haben wir sooo lange gewartet, also warten wir die nächsten Tage auch noch ab bis zur E3 😉

  8. onc sagt:

    Ps4 kommt mir keine ins haus xD wiiu ist die beste.

    Halte es aber wirklich für falsch keine pr bzw pk zu halten.

  9. Artemos sagt:

    Naja ich glaube das sie schon so ne art Konferenz halten werden auf der E3 nur halt in einem kleineren Rahmen, also nicht wie die letzten Jahre.
    Vielleicht wollen sie auch „nur“ das wichtigste auf der E3 ankündigen und den ganzen Rest über die Direct´s.
    Aber egal, ich bin guter Dinge und freu mich schon auf die E3 🙂

  10. Index sagt:

    Nintendo bratet eben sein eigenes Süppchen.Sollte es schief gehen…geht das in deren Konto bzw. ist es deren Manko und wir wissen, wenns um Geld geht, ist Niemanden zum Spassen zu mute….aber warten wirs ab.

  11. evil32 sagt:

    für alle die meinen sie müssen ne ps4 xbox next kaufen und dann sagen das die wiiu nicht viele spiele hat mein gott sie ist noch im anfangsstadium und sony und ms wärn auch nicht viel start line up haben und die grafik wird auch kein sprung sein sondern am niveau der ps360 haben …..

  12. Redaktion sagt:

    Es wird diverse Nintendo Directs während der E3 geben. Die Directs werden kürzer aber Sachbezogen sein. Nintendo muss damit halt nicht alles in einer kurzen Zeit unterbringen sondern kann die Infos die Sie haben über die Messe verteilt rausgeben. Nintendo wird auch auf der E3 vor Ort sein und auch dort Events abhalten.

  13. Nikman sagt:

    Also ich finde es nicht schlimm, dass Nintendo keine aufgeblasene PK veranstaltet. Auf die ewig lange Marketing-Einleitung für Aktionäre kann ich verzichten. Kurze Präsentationen die genau das zeigen was wir sehen wollen, nämlich Games, samt dazugehörigen N-Direct’s… klingt doch super!

  14. basti sagt:

    ich sag dazu nur 3ds. erst verpöhnt und jetzt der beliebteste aktuelle handheld der welt, wenn man die verkaufszahlen betrachtet.
    und auch da war ein 2. anlauf nötig, ich hab damals auch auf den xl gewartet.
    wenn nintendo ein ähnliches prbömbchen gefüllt mit games parat hält wie für den 3ds, dann werden wir noch viel spass haben.

Hinterlasse ein Kommentar!

Du musst dich anmelden um ein Kommentar zu schreiben

Aktuelle Tests

Donkey Kong Country Tropical Freeze Test

90%

Unepic Test

80%

Super Mario 3D World Test

80%

Call of Duty Ghosts Wii U Test

70%

Sonic Lost World Test

60%