Nintendo hofft, dass Zelda:WWHD der WiiU auf die Beine helfen wird

windwakerhd Man muss mit Sicherheit nicht erwähnen, dass Nintendo derzeit mit den weltweiten Verkaufszahlen der WiiU nicht besonders gut da steht. Nichts desto trotz ist das kommende Weihnachtsgeschäft dank Titel wie Zelda WWHD, Mario 3D World, Mario Kart 8 (leider erst 2014) und DonkeyKong, welche uns in den kommenden Wochen erwarten, noch nicht verloren. Hinzu kommen auch noch exzellente Drittherstellertitel wie Assassins Creed IV, WatchDogs, SplinterCell und Call of Duty: Ghosts.

Nintendos Produkt Manager Roger Langford äußerte sich kürzlich zum kommenden Launch von Zelda:WWHD und dessen Wirkung auf die Verkaufszahlen der WiiU wie folgt:

Es ist der perfekte Zeitpunkt für Zelda-Fans, um die Wii U kennenzulernen. Für viele Zelda-Fans wird es die erste Gelegenheit sein, The Legend of Zelda: The Wind Waker zu spielen, und wir behandeln das Spiel als echtes AAA-Spiel. The Legend of Zelda: Ocarina of Time 3D brachte die Verkaufszahlen des Nintendo 3DS in Schwung und wir werden natürlich versuchen, diesen Erfolg mit The Wind Waker HD zu wiederholen.

Quelle: GoNintendo

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

10 Responses to “Nintendo hofft, dass Zelda:WWHD der WiiU auf die Beine helfen wird”
  1. Wiiman38 sagt:

    Das wünsche ich Nintendo auch. Interessant wäre vielleicht auch eine Neuauflage in HD von ‚Ocarina of time‘. Was einmal geklappt hat, funktioniert vielleicht auch ein 2. Mal…

    • Andy sagt:

      Nintendo sagte ja bereits, man habe auch an Ocarina of Time gedacht, aber wolle die Marke nicht überspannen, da es von OoT ja doch schon sehr viele Remakes gibt! 😉

      Zumal, wenn WIEDER ein OoT als Remake gekommen wäre (anstatt des WWHD), wäre das Nintendo evtl zum Nachteil geworden, da sogesehen „nichts neues“ kommt sondern „schonwieder nur ein OoT remake“…

      Wenn irgendwann in der Zukunft ein OoT-HD kommen würde, wäre es sicher klasse, aber zum jetzigen Zeitpunkt wäre es, so denke ich, wirklich nicht hilfreich! 🙂

    • Etzloets sagt:

      Ein HD Remake von Ocarina of Time in einem Bundle zusammen mit einem HD Remake von Majoras Mask wäre pures Geld. Wenn Nintendo da die Grafik extrem aufbessern würde, würden viele Leute nicht widerstehen können.

    • cedrickterrick sagt:

      Warum denn schonwieder OoT?? Zelda V ist nur ein absolutes Durchschnitts-Zelda und völlig überbewertet. Es hat nichts besonderes an sich und ist nicht mal vollständig durchdacht, wenn man nach einem Sinn z.B. bei den Eispfeilen und diesen Anubisgegnern im letzten Dungeon sucht.
      Alle nachfolgenden Zelda Titel sind weitaus besser durchdacht als OoT. Twilight Princess ist meiner Meinung nach am Ehesten das perfekte Ocarina of Time, wie es hätte sein sollen (besonders technisch), wenn man sich den Wolf wegdenkt.
      Alles was Zelda V an sich noch hat, ist der berühmte Name „Ocarina of Time“. Aber ansonsten nichts, objektiv betrachtet. Klar, dieser Titel war damals durchaus etwas besonderes und total Neues und es gibt immernoch viele Nostalgiker, die das Spiel in den gottesgleichen Himmel loben. Aber mittlerweile gibt es einfach deutlich bessere Titel! Das ist Fakt!
      Was würde das außerdem für einen Sinn machen OoT erneut zu remaken? Jetzt hat das jeder auf dem 3DS grade hinter sich und der Rest, der keinen 3DS besitzt hat es nur deswegen nicht gespielt, weil er das schon a) auf dem N64, b) auf dem GC oder c) auf der Wii gespielt hat. Ein Spiel, dass man für 10€ über den Wii-Shop bereits auf der WiiU spielen kann, soll man dafür erneut remaken? Sinn? ;D

      Noch zwei Sätze zum Schluss: Auch wenn es jetzt vllt anders herüberkam, Zelda V ist ein absolut geniales Zelda-Spiel. Ich liebe es, genau wie die Meisten anderen Teile der Serie, aber mein Herz schlägt einfach für Twilight Princess! <3

      @topic: Ich bin da recht optimistisch, dass Windwaker was reißen wird. Aufgrund der niedrigen Gamecube-VKZ haben viele diese geniale Perle damals verpasst. Somit ist das für sehr viele gleichzusetzen mit einem neuen Zelda-Spiel. Und genau das braucht die WiiU.

  2. JaxXon sagt:

    jep sehe ich genau so….
    OoT find ich auch recht überbewertet.
    Wind Waker ist für mich das beste Zelda zusammen mit Zelda 3 A Link to the Past.

  3. GoreMustBe86 sagt:

    an die Vorredner ..

    Sorry.. da habt ihr aber leider was verpasst oder ein anderes Spiel gespielt ^^.. Zelda TP war wirklich nicht so der Hit bzw an OoT kommt es sicher nicht ran .. was zu seiner Zeit wirklich das Beste , was es an Action Adventure Spielen gab und bis heute gibt.. ich glaube ihr seit da mit eurer Meinung wirklich ausnahmen ^^….. aber sowas von xD…..

    Naja scheint wohl was „jünger“ zu sein oder habt es nie wirklich und ausgiebig gespielt … TP ist auf jedenfall meilenweit hinter OoT sowie Mayoras Mask einzuordnen ^^ (auch wenn TP es ein Gutes Zelda war)….das ist Fakt ..!

    • Andreas sagt:

      Ob nun OoT oder TP besser ist, darüber können wir streiten bis wir allesamt im Grabe vor uns hin vegetieren… wie mit der frage „Tilsiter oder Gouda“… Fazit: es ist reine Geschmackssache! Fazit2: ein jedes Zelda (welches ich bisher sah) hat seine reize, für den einen mehr, für den anderen minder, aber ich kenne kein Zelda, was bisher von allen komplett abgelehnt wurde! 🙂

    • cedrickterrick sagt:

      @Gore: Genau das ist der Punkt: damals!
      Aber heute ist Zelda V einfach nur ein Standard-Zelda. Nur der „verbitterte Nostalgiker“ ärgert sich, dass neue Spielinhalte dazugekommen sind und die Spiele über etwas mehr Story, zwangsweise Liniarität und eben nicht mehr simpel sondern komplexer gestrickt sind.
      Sorry, aber ich kann einfach nicht nachvollziehen, was OoT BESSER macht. Dafür ist es einfach viel zu simpel. Wenn ich Super Mario Bros. mit der Engine von New Super Mario Bros. U 1:1 remaken würde, jetzt mal abgesehen von dem Nostalgiefaktor, welches Spiel wäre besser?
      NSMBU!
      Klar, bietet auch mehr Inhalt, Items, Levels usw.
      Das Kiddy von heute, dass sich ein Zelda-Spiel kauft und Zelda V das erste Mal zockt denkt sich einfach: Wow, cooles Zelda, aber a) kenn ich alles schon aus neueren Teilen und b) was soll daran jetzt besonders sein?
      Ist so! OoT ist genau wie Super Metroid einfach nur eine Beta von perfekteren Nachfolgern! Alles baut auf OoT auf: MM, TWW, TP, SS.
      Ich möchte dir wirklich nicht zu nahe treten, aber ich möchte einfach meine Meinung zu dem Thema beitragen, weil mir diese Vergötterung von OoT tierisch auf die Nerven geht ;D

      Nach der Debatte bekomm ich richtig Lust auf ne Runde MasterQuest3D! xD

      @Andreas: Gouda! xDD

    • Andreas sagt:

      Tilsiter! Gouda ist sooooo gruselig! oO

    • Kaito sagt:

      Hm hab erst Twilight Prinzess gezockt und danach Ocarinia of Time und hab mic direkt in Zelda V verliebt. Fand das Spiel genial obwohl ich schon die neueren Zeldas gezock hab. Kann dir aber beim besten Willen nicht sagen ob Oot oder TP besser ist.

Hinterlasse ein Kommentar!

Du musst dich anmelden um ein Kommentar zu schreiben

Aktuelle Tests

Donkey Kong Country Tropical Freeze Test

90%

Unepic Test

80%

Super Mario 3D World Test

80%

Call of Duty Ghosts Wii U Test

70%

Sonic Lost World Test

60%