YouTube LiveStream für Gaming und eSports geplant

Twitch hält derzeit bekanntlich ein Monopol auf die Übertragung von Videospielen und die damit verbundenen Events. Auch bei YouTube gibt es seit einigen Jahren die Möglichkeit Live Übertragungen zu starten, das Feature wird in der Praxis aber recht spärlich genutzt. Schenkt man aktuellen Gerüchten glauben, möchte Google hier wieder Abstand gut machen und den Streaming-Dienst mit einem Fokus auf Videospiele neu starten.

Hauptziel sei die eSports-Szene die wie gewohnt große Wachstumsraten vorzuweisen hat. Zuletzt gab es während dem Finale von Counterstrike Go fast eine Million Zuseher, eine Zahl die man wohl auch bei Google gerne auch auf dem eigenen Service sehen würde. Google selbst will großen Events die sich für die Übertragung auf YouTube entscheiden dementsprechend bewerben und somit auch großen Anreiz bieten, die Google-Plattform zu nutzen.

Die arbeiten an dem Relaunch von YouTube Streaming sollen derzeit von einem Team aus 50 Ingenieuren begleitet werden. Zeitgleich entwickelt sich Twitch in Richtung Musik und andere Bereiche weiter. Dies dürfte für YouTube und Google natürlich auch Anreiz geben, hier Verbesserungen vorzunehmen.

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

2 Responses to “YouTube LiveStream für Gaming und eSports geplant”
  1. Whole Disk Encryption Each day, millions of people go to online to work, do homework, purchase products, manage devices in their homes, and connect with friends. Technology such as the big information are modifying our everyday life at a quick speed, while exponentially increasing the quantity of private data that is attained, used, and shared.

Hinterlasse ein Kommentar!

Kommende Spiele

Pod not found

Aktuelle Tests

Donkey Kong Country Tropical Freeze Test

90%

Unepic Test

80%

Super Mario 3D World Test

80%

Call of Duty Ghosts Wii U Test

70%

Sonic Lost World Test

60%