Little Inferno Entwickler zeigen sich begeistert von Nintendo´s Wii U

Das Indie-Entwicklerstudio Tomorrow Corporation hat erst vor kurzen bekannt gegeben, dass das aktuelle Projekt des Studios, Little Inferno, auch für die Wii U erscheinen wird. Tomorrow Corporation’s Kyle Gray sprach in einem aktuellen Interview nun über die Zusammenarbeit mit Nintendo. Laut Gray sei Nintendo ein angenehmer Businesspartner, da man nicht von einem Berg aus Verträgen erschlagen wird.

„Von der geschäftlichen Seite her ist Nintendo of America sehr angenehm. Sie unterstützen uns und erschlagen uns nicht mit Verträgen. Sollte die Wii U nur halb so einzigartig wie die Wii werden, wird es einige Indie Developer zu Nintendo ziehen.“

Das Entwicklerstudio Tomorrow Corporation hat in der Vergangenheit bereits mit World Of Goo für aufsehen gesorgt. Das Spiel erschien damals auf der Wii und fand einige begeisterte Spieler. Mit Little Inferno arbeiten die Entwickler an einem Puzzle-Platformer der sich vor einem offenen Kamin abspielt. Die jeweiligen Levels erstellt man indem verschiedene Gegenstände ins Feuer geworfen werden. Little Inferno ist nicht der einzige Indie-Titel der aktuell für die Wii U angekündigt wurde. Spiele wie Mighty Switch Force HD, Toki Tori 2 oder Cloudberry Kingdom 2 sollen es bereits in diesem Jahr in den eShop schaffen.

Quelle

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Sei der erste der ein Kommentar abgibt

Hinterlasse ein Kommentar!

Du musst dich anmelden um ein Kommentar zu schreiben

Aktuelle Tests

Donkey Kong Country Tropical Freeze Test

90%

Unepic Test

80%

Super Mario 3D World Test

80%

Call of Duty Ghosts Wii U Test

70%

Sonic Lost World Test

60%
!-- W3TC-include-js-head -->