Super Mario 3D World erhält keine DLCs – Open World-Mario eine Möglichkeit

super_mario_3d_world_wallpaper_by_rafaelmartins-d68nuqgIn einem aktuellen Interview zwischen der Website GameKult und Yoshiaki Koizumi gab der Super Mario 3D World Producer bekannt, dass es keine DLCs zum neuesten Mario-Spiel geben wird. Nintendo veröffentlichte mit New Super Luigi U zuletzt einen großen DLC zu New Super Mario Bros. U. der das Spiel um mehr als 70 neue Level erweiterte. Koizumi gab im Interview weiter an, dass ein Open World-Mario im Stil von Super Mario Sunshine bei genügend Nachfrage auf der Wii U durchaus eine Möglichkeit wäre.

„Ich weiß nicht ob wir Super Mario 64 wirklich als Open World-Spiel bezeichnen können, Super Mario Sunshine würde eher in diese Kategorie passen, da es eine Stadt gibt und die komplette Welt erkundet werden kann. Bei Super Mario ist es uns wichtig, dass die Spieler immer wissen wohin sie gehen müssen. Dies ist auch ein Grund warum wir die Ziele für den Spieler immer in den Vordergrund schieben. Bei Super Mario 3D World sieht man den Zielpfosten z.B. immer sehr früh um zu verhindern, dass sich Spieler auf der Karte verlaufen.

Für uns Entwickler ist es wichtig, dass viele Leute einen Titel spielen können. Deswegen ist es unsere Pflicht Spielern die Ziele genau vor Augen zu führen. Sollten sich viele Spieler eine Open World-Mario wünschen, würden wir dies sehr ernst nehmen.“

Quelle

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

5 Responses to “Super Mario 3D World erhält keine DLCs – Open World-Mario eine Möglichkeit”
  1. Ifrit sagt:

    Ja wünschen sie!! Zumindest ich!

    Wie kommen die überhaupt darauf, sowas wäre nicht gewünscht? Die Verkaufszahlen von Mario Galaxy sollten ja eigentlich Hinweis genug sein.

  2. cedrickterrick sagt:

    Ich würde einen linearen Stil begrüßen.

    Nicht, dass mir Open World nicht gefällt, aber ich find linear immer letztendlich besser.
    Metroid 1 & 3 < Metroid 2 & 4
    meiner Meinung nach.
    Bei bei 3D Mario: Sunshine < 64 < 3DLand < Galaxy < Galaxy 2

    Aber ist halt Geschmachsache.^^ Es gibt ja Leute, die Mario 64 immernoch mögen ;D

    • Ifrit sagt:

      Eine gewisse Linearität hast du doch eh bei jedem Marioteil, da man die entsprechenden Welten ja erst ab ner gewissen Sterneanzahl betreten kann.

      Wie auch immer, am TV laufe ich lieber in 3D Welten mit Mario herum. Und gerade weil Mario den Sprung von 2D –> 3D so genial geschafft hat, möchte ich das nicht mehr missen.

      Werde mir 3D Wörld daher genauer anschaun, bevor ich es mir kaufe.

  3. PS4=PS3.1, Xbox one=Xbox370 sagt:

    Sagen wirs so ich denke, es sollte beides geben. ich liebe Open World games, aber ach die one-way-games. Wie wärs wenn ihr beide produziert?

  4. Tayeb sagt:

    Würde mir gerne ein Mario in Richtung Sunshine wünschen:) war für mich persönlich mein Lieblingsteil. Muss ja jeder für sich wissen welche vorlieben er hat.

Hinterlasse ein Kommentar!

Du musst dich anmelden um ein Kommentar zu schreiben

Aktuelle Tests

Donkey Kong Country Tropical Freeze Test

90%

Unepic Test

80%

Super Mario 3D World Test

80%

Call of Duty Ghosts Wii U Test

70%

Sonic Lost World Test

60%