Ubisoft wünscht sich Wii U Preissenkung

wiiu

Seit dem Rayman Legends Debakel sind viele Wii U Besitzer nicht gerade gut auf Ubisoft zu sprechen. Trotz der Verschiebung ist Ubisoft noch immer der aktivste Third Party Publisher auf der neuen Konsole. In Zukunft erwarten uns z.B. Top-Titel wie Watch Dogs oder Assassins Creed 4. In einem aktuellen Interview sprach Ubisoft´s Executive Director Alain Corre über die Wii U und warum man sich bei Ubisoft eine Preissenkung der Konsole wünscht.

„Ich glaube Nintendo hat bekannt gegeben, dass die Verkaufszahlen der Wii U unter den Erwartungen liegen. Die Anzahl an Spielen die pro Konsole gekauft werden sind stabil, wenn also weniger Konsolen verkauft werden, werden auch weniger Spiele verkauft.“

Obwohl die Verkaufszahlen hinter den Erwartungen von Nintendo liegen, hebt Corre hervor, dass der Start für Ubisoft trotzdem produktiv war.

„Es ist ein Teil der Ubisoft DANN die ersten zu sein wenn es darum geht mit neuen Technologien zu arbeiten und Innovationen zu liefern. Wir haben Spiele für die Plattform veröffentlicht, die auch in Zukunft noch relevant sein werden. Wenn wir uns unsere komplette Arbeit auf der Plattform ansehen kommen wir zum Schluss das der Wii U Launch für uns produktiv war.“

Ob Nintendo wirklich eine Preissenkung bei der frisch veröffentlichten Wii U durchführen wird, bleibt vorerst eher unwahrscheinlich. Zuletzt sprach sich Nintendo´s Scott Moffitts bezüglich einer Preissenkung im November aus. Zur damaligen Zeit gab Moffitts an, dass Nintendo derzeit keine Preissenkung in Betracht zieht, da die Absatzzahlen der Konsole sehr gut sein. Mittlerweile ist der Verkauf der Wii U etwas ins Stocken geraten, da bis Ende März keine neuen Spiele veröffentlicht werden. Denkbar wäre z.B. eine Preissenkung zur Weihnachtszeit um der Konkurrenz etwas den Wind aus den Segeln zu nehmen.

Ob und wann es eine Preissenkung geben wird, könnt Ihr wie gewohnt in den Kommentaren diskutieren.

Quelle

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

8 Responses to “Ubisoft wünscht sich Wii U Preissenkung”
  1. Jimmy sagt:

    Es gab doch schon eine Preissenkung im 40€?????!!!!!! Auf Amazon kriegt man die wii u für 250€ BZw. 300€

  2. Tayeb sagt:

    Also preislich finde ich die Wii U sehr Kundenfreundlich!!! Das Problem ist, dass einfach viel zu wenige der WII u eine Chance geben.
    Ich versteh natürlich die potenziellen Kunden. Das Lineup war wie auch das gesamte Lineup Window stark unterbesetzt an AAA-Games. Denke ein Zelda oder ein MarioKarte(Mario allgemein) hätte den Verkauf deutlich gesteigert. Naja…so langsam wird es Zeit mir guten Games an den Start zu gehen. Mit Games wie Rayman kann man natürlich nicht Punkten, die gibt es auf jeder Konsole und zudem wurde es noch verschoben. Alien war auch ein reinfall. Batman gab es schon vor Monaten auf der Playsi und Box…….Also Nintendo lasst euch mal schnell was einfallen. Meine Wii U steht seit ich Zombi U Mario und Sonic gezockt habe auf 0% Betrieb……..war schon davor das Dingens zu verkaufen! Haut die guten Games endlich raus. (ein MonsterHunter allein rettet nichts, ist aber ein guter Anfang). Ich geb euch noch bis zum 31.12.2013 wenn dann nichts like Zelda( kein Windwaker Remake) oder ähnliches in den Regalen steht, ist das Gerät so gut wie verkauft!!!!!!!

    Pokemon RPG wäre der ultimative Burner(kein rumble)

  3. Florian sagt:

    Ich finde es echt schade das es aktuell keine neuen Spiele gibt… Die Sache mit Rayman Legends hat mich getroffen… Die bringen eine Demo raus und dann kannst das Spiel nicht kaufen.. Sehr sonderbar..

  4. Rivellon sagt:

    1. Zu wenig gute Spiele
    2. WiiU wird sehr stark schlecht geredet im Netz

    Glaube die WiiU wird es den ganzen Schlechtredern noch zeigen. Spätestens ab Sommer zeigt die WiiU was sie kann. Besonders wenn MarioKart oder MarioParty, Zelda, Xenblade2 usw kommt. Dann fragt keiner mehr nach Preissenkung.

  5. Index sagt:

    Also ich wär auch für eine Preissenkung oder statt das Monster Hunter Bundle um 400€ zu verkaufen um die 340-350€.
    Ich stimme Rivellon zu was Punkt 1 und 2 betrifft.
    Wobei, ich hab mich auch nicht von Punkt 2, sprich das schlecht reden der WiiU im Netz „manipulieren“ lassen.
    Das interessiert mich doch nicht was Xbox/pS3 oder Pc Fanboys für Meinungen drüber haben die wesentlich nur Testerkommentare folgen.Schwachsinn.Das wär so als wenn ich sag: Pizza ist gut, Schnitzel is besser und Sushi ist Scheisse.
    Hat doch jeder seinen eigenen Geschmack!
    Ich hab von der WiiU gehört, nix gesehen und zufällig die 300€ übrig gehabt.
    Ging zum Gamestop da es ein gutes Angebot mit ZombieU gab und hab sie mir mit Mario gekauft.
    Ich war „begeistert“.
    Ich bin auch unter 4players.de und gamepro.de unter Index86 oder nur Index bekannt.Da misch ich jeden Tag mit.Und da gibs genug WiiU Fans die das alles so sehen wie wir.Auch viele Coregamer.Also stark bleiben. Spätestens jetzt…ist die erste Hürde überstanden 😉

  6. Wolfgang sagt:

    Und ich wünsch mir einen ZombiU Patch.

  7. TheShmow sagt:

    Ich wünsch mir auch eine Preissenkung – bei Ubisofts maßlos überteuerten DLCs!

  8. clouds sagt:

    Finde die Preise sind ganz ok! Das einzige Problem sind im Moment ist der Mangel an neuen Spielen.

    Es gibt Nintendo Land, New Super Mario Bros und Zombie U. Und ein paar tolle Ports die aber nur für Leute wie mich interessant sind, die keine andere Konsole besitzen und sie auf dem PC nicht gespielt haben, weil sie wussten das sie für WiiU kommen.
    Die Leute sind sich im Moment an den Releasetakt einer PS3 oder Xbox360 gewöhnt und da kann die WiiU nicht mithalten.

    Die WiiU ist eine Investition in die Zukunft (Zelda, Xenoblade II, Metroidspiel, Mario 3D, Smash Bros, etc die Liste ist ewig 🙂 ) und lohnt sich auf jeden Fall! Aber jetzt im Moment gibt es quasi keinen Grund die WiiU zu kaufen, vor allem wenn man schon eine Xbox oder PS3 hat.
    Die exklusiven Titel die es jetzt gibt, kann man auch in einem Jahr zum Budget Preis nachholen.

    Das hat aber zur Folge das es wenig verkaufte WiiUs gibt und dementsprechend wenig interessierte 3rd party Entwickler.
    Bin mir ziemlich sicher, dass es mit PS4 und Xbox720 nicht anders aussehen wird. Nicht umsonst erscheinen viele „next-gen“ 3rd party Titel für PS3 und PS4.
    PC version erstellen, die läuft dann auf WiiU, PS4/Xbox720 (PC nahe hardware), abgespeckte version für PS3 und Xbox360 ->gut is.

    Es ist für mich echt unglaublich wie wenig „vertrauen“ die Publisher in die Nintendo Konsole haben, obwohl die Wii die meist verkaufte Konsole war…

Hinterlasse ein Kommentar!

Du musst dich anmelden um ein Kommentar zu schreiben

Aktuelle Tests

Donkey Kong Country Tropical Freeze Test

90%

Unepic Test

80%

Super Mario 3D World Test

80%

Call of Duty Ghosts Wii U Test

70%

Sonic Lost World Test

60%