Pachter: Wii U Preissenkung im nächsten Jahr

Michael Pachter hat sich aktuell in einer neuen Folge von PachAttak zu Nintendo´s Wii U geäußert. In der neuen Ausgabe sprach Pachter über die kommende Konkurrenz der neuen Xbox und PlayStation und Nintendo´s Schritte um am Markt attraktiv zu bleiben. Pachter geht laug eigenen Angaben davon aus, dass Nintendo den Preis der Wii U um rund 50 US-Dollar senken wird, um deutlich günstiger als die Konkurrenz zu sein. Darüber hinaus sei der Preis der Wii U zum jetzigen Zeitpunkt noch zu hoch um eine breite Masse an Leuten ansprechen zu können.

Ob Nintendo wirklich eine Preissenkung im nächsten Jahr vornehmen wird bleibt derzeit noch abzuwarten. In der Vergangenheit passte Nintendo den Preis der eigenen Produkte erst dann an, wenn die Absatzzahlen unter den Erwartungen liegen. Zuletzt passierte dies beim Nintendo 3DS der durch die Preissenkung mehrere Monate nur mit Verlust verkauft wurde.

Sollte die Nachfrage nach der Wii U für längere Zeit ungebrochen bleiben, wird sich wahrscheinlich auch längere Zeit nichts am Pries der Konsole ändern. Nintendo verkauft die Wii U darüber hinaus laut eigenen Angaben derzeit mit einem kleinen Verlust pro Konsole. Sollte Nintendo sich Nintendo also wirklich dazu gezwungen sehen, den Preis der Konsole bereits im nächsten Jahr anzupassen, könnte dies den Konzern finanziell hart treffen.

Glaubt Ihr an eine Preissenkung im nächsten Jahr?

Quelle

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

6 Responses to “Pachter: Wii U Preissenkung im nächsten Jahr”
  1. Kaito sagt:

    Echt langsam nervt der Kerl. Wen interessiert es eigentlich ob die Wii U nächstes Jahr eine Preissenkung bekommt oder nicht?
    Und wenn die Wii U so schlecht sei, warum verschwendet er dann seine tolle Zeit um darüber zu spekulieren -.-

  2. Gino Ramsch sagt:

    Der ist doch bei Nintendo short gegangen…..

  3. Tech sagt:

    Komischer Typ.
    (Auf dem Bild hinter ihm auch noch alles voller Wii und Ds Spiele)
    Der will nur bekannt werden.

  4. Yackick sagt:

    PachAttak
    Das Mitten im Leben des Internets 😀

  5. Poscaenium sagt:

    Nintendo hat zwar jedes mal einen kleinen Verlust beim Verkauf einer Konsole, holt sich aber das Geld bei den Spielen wieder rein, welche etwas teurer verkauft werden.

Hinterlasse ein Kommentar!

Du musst dich anmelden um ein Kommentar zu schreiben

Aktuelle Tests

Donkey Kong Country Tropical Freeze Test

90%

Unepic Test

80%

Super Mario 3D World Test

80%

Call of Duty Ghosts Wii U Test

70%

Sonic Lost World Test

60%