Nintendo sichert sich die Markenrechte an „Diddy Kong“

Ein Markenrechtseintrag ist für Nintendo eigentlich nichts besonderes, so kurz vor der diesjährigen E3 lässt ein solcher Eintrag aber doch aufhorchen. Nintendo hat sich laut neuesten Berichten die Reche an der Marke Diddy Kong gesichert. Der Markenrechtseintrag erstreckt über den Einsatz in Merchandise bis hin zur Verwendung in Videospielen.

Der Markenrechtseintrag muss natürlich nicht Zwangsläufig auch zu einem Spiel führen, vielleicht erwartet uns aber doch ein lang erwarteter Nachfolger zu Diddy Kong Racing der vielleicht sogar von den Retro Studios.

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

3 Responses to “Nintendo sichert sich die Markenrechte an „Diddy Kong“”
  1. Bob sagt:

    Bin gespannt. Diddy Kong Racing fand ich garnicht so übel. Ist nur die Frage ob es sich gegenüber Mario Kart durchsetzen kann oder ob wir nicht genug FunRacing haben.

  2. LegoHeld sagt:

    Wäre cool wenn was kommen würde. Ich mag die Reihe. Donkey Kong oder Diddy Kong.

  3. Obrok sagt:

    Glaube nicht daran das Nintendo da ein Neues Spiel macht.
    Gibt es denn nicht das alte Diddy Kong Racing schon seit längerem auf dem DS oder 3DS?

    Weil das wäre dann wohl ein wahrscheinlicher Grund da das Markenrecht an der Marke inne zu haben.
    Alternativ könnte Nintendo das Spiel auch über den eShop verkaufen wollen.

Hinterlasse ein Kommentar!

Kommende Spiele

Pod not found

Aktuelle Tests

Donkey Kong Country Tropical Freeze Test

90%

Unepic Test

80%

Super Mario 3D World Test

80%

Call of Duty Ghosts Wii U Test

70%

Sonic Lost World Test

60%