Nintendo plant 5 Smartphone Spiele bis 2017 zu veröffentlichen

Nintendo will bis Ende März 2017 insgesamt 5 Smartphone-Spiele veröffentlichen. Ein wirklich breit gefächertes Angebot wird es also nicht geben. Firmenchef Satoru Iwata gab diesbezüglich an, dass man nicht auf die Menge an Spielen, sondern deren Qualität setze um jede Veröffentlichung zu einem Erfolg zu machen. Das erste Spiel für Smartphones möchte man gegen Ende des Jahres veröffentlichen.

„Wir werden genau 5 Spiele bis März 2017 veröffentlicht haben. Sie werden vielleicht denken, dass es sich hierbei um eine kleine Anzahl an Titeln handelt, wir planen aber aus jedem Spiel einen Hit zu machen. Jedes unserer Smartphone Spiele wird auch noch nach dem Release mit neuen Inhalten versorgt.“

„Wir wollen das Geschäftsfeld weltweit ausdehnen und dabei Millionen von Spielern erreichen. Für die Zukunft wird der mobile Sektor einer der finanziellen Polster von Nintendo.“

Der letzte Absatz lässt erahnen, dass die ersten Smartphone-Spiele von Nintendo möglicherweise nur in Japan veröffentlicht werden. Hierzulande könnte es somit etwas länger dauern, bis wir Nintendo in den diversen App-Stores finden.

Das Branchenblatt Sankei gab weiters an, dass der Produzent von Mario Kart ab sofort der Chef der Sparte Mobile Entwicklung geworden ist. Sankei nannte dabei keine Namen, höchstwahrscheinlich handelt es sich aber um Hideki Konno der z.B. an Mario Kart DS gearbeitet hat.

Quelle

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

2 Responses to “Nintendo plant 5 Smartphone Spiele bis 2017 zu veröffentlichen”
  1. Maulbeer Toni sagt:

    Hoffentlich auch für Windows Phone!

    • ThomasA sagt:

      Keine Sorge, mit Windows 10 werden Android Spiele auch direkt drauf laufen und IOS Apps einfach portierbar für die Entwickler 😉

Hinterlasse ein Kommentar!

Kommende Spiele

Pod not found

Aktuelle Tests

Donkey Kong Country Tropical Freeze Test

90%

Unepic Test

80%

Super Mario 3D World Test

80%

Call of Duty Ghosts Wii U Test

70%

Sonic Lost World Test

60%